Gel Nägel - Welches Gel ist gut?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn du Haftungsprobleme hast - bereitest du die Nägel ordentlich vor mit allem was dazu gehört und arbeitest du deine Nägel vernünftig ???

Wenn ja und es hält trotzdem nur schlecht, sind "normale" Gele vielleicht nichts für dich, dann würde ich dir als erste Option das hier mal empfehlen: http://www.nailcreator.de/shop/article_319/Probe-Set-f%C3%BCr-Problemmn%C3%A4gel.html?sessid=ZMRFCBrr6a0Ah1550DTvv8SVhdDYzt0934nmSgF3W6xNT3OtfZafKwSQ3uWlrKA1&shop_param=cid%3D1%26aid%3D319%26 - das ist eine Produktserie extra für Haftungsprobleme und viele Mädels haben damit auch bei "schwierigen" Nägeln gute Erfolge erzielt, aber auch das bietet keine 100 %ige Erfolgsgarantie.

Weitere Optionen wären von Jolifin (auch wenn ich die Firma nicht eben mag) die Selex-Gele (dünn für die Haftschicht, dick für den Aufbau) und/oder deren Elastikgel extra für weiche dünne Nägel.... davon gibt es auch 5 ml Pöttchen zum Testen und die wirst du bei Ebay schnell wieder los, wenns nix für dich ist...

Wenn du 1 schichtig arbeitest dann brauchst du ein "All in One Phasen Gel"

Ansonsten musst du mit Basics und allem drum arbeiten

Lg :)

Danke, das ist mir schon klar, aber mir ging es darum welches Gel bei euch am Besten war :)

0

Was möchtest Du wissen?