Gel-Motorradbatterie aufladen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn auch schon älter noch als Ergänzung:

Mit einem modernen Ladegerät (automatische Erkennung was angeschlossen ist) oder wenn man die Ladekurve passend zum Batterietyp einstellen kann (Gel, AGM, etc.) sollte es keine Probleme geben. 

Frage hinterher von mir zur Batterie

Da du die Batterie nun seit 4 Jahren hast (oder evtl. die Maschine nicht mehr hast) -> wie ist es um die Haltbarkeit der Exide bei dir bestellt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Gaskutscher, über den Winter hänge ich immer den alten Regulator dran.Im Frühjahr starte ich dann die "Kiste" und sie Läuft sofort.Hatte seither keine Probleme mit der Batterie.ich fahre sehr selten mit dem Motorrad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?