Gekündigt werden ohne Arbeitsvertrag?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was sollte dagegen sprechen Dich zu kündigen? Auch ein mündlicher Arbeitsvertrag ist ein ganz normaler Vertrag. Es müssen nur die gesetzlich festgeschriebenen Kündigungsfristen eingehalten werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anni070
05.09.2016, 01:12

Ok klasse danke :)

0

Du hast einen Arbeitsvertrag!

Ein Arbeitsvertrag ist grundsätzlich formfrei. Wenn er nicht schriftlich festgehalten wird, ist es lediglich schwerer zu beweisen was vereinbart wurde.

An deinen gesetzlich festgelegten grundsätzlichen Rechten ändert das aber nichts.

Daher kannst du unter Einhaltung der gesetzlichen Fristen gekündigt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir kann gekündigt werden. Allerdings nicht mit der Probezeitfrist von 14 Tagen, diese muß vereinbart werden und ist es wohl nicht. Kündigungsfrist sind 4 wochen zum 15. oder Monatsende. Ansonsten: Arbeitsvertrag muß nicht schriftlich erfolgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?