Gekündigt, krieg ich mein Geld noch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dein Arbeitsverhältnis endet am 30.04.,solange bist du sowie auch dein derzeitiger Arbeitgeber an den Arbeitsvertrag gebunden,das heißt,du bist bis zu dem Termin zur vertragsmäßigen Erbringung der Arbeit verpflichtet,und dein Arbeitgeber dementsprechend zur Bezahlung deiner Arbeit bis zum letzten Tag.Du kannst natürlich den anteiligen Urlaub,der bis zum 30.04. anfällt,nach Absprache mit dem Arbeitgeber in Anspruch nehmen.Sollte der Urlaub nicht mehr bis zum Ende des April gewährt werden können,so ist er abzugelten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst dein Gehalt ganz normal, warum auch nicht. Aber wie fängst du im April die Ausbildung an, wenn du noch den ganzen Monat arbeiten musst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dafür gearbeitet hast, oder noch bis dato im Vertrag bist, dann bekommst du dein Geld. Anderes wäre nicht rechtens!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja du kriegst dein geld. es kann sein, dass du einen monat später nochmal etwas bekommst. also die zuschläge vom wochenende, überstunden und nachtschichtzuschläge, sowie evtl nicht genommenen urlaub.

mach dir da also mal keine gedanken. deine lohnsteuerkarte erhälst du erst, wenn alles genau abgerechnet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du bekommst dein letztes gehalt am 30.04.2012... da du bis zu diesem zeitpunkt gearbeitet hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?