Gekochtes Wasser für Tee und Kaffee?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weil sich der Geschmack von Kaffee oder auch Tee besser ausbreiten kann (Geschmack ist intensiver) wenn  das Wasser auf gekocht wurde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann jeder halten, wie er will. Bereite doch mal Tee oder Kaffee mit Wasser aus der Leitung zu (45-60°C, je nach Vorlauftemperatur).

Du wirst feststellen, dass es nicht schmeckt, da die Inhaltsstoffe nicht richtig gelöst werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das heiße Wasser aus der Leitung wird oftmals nicht heiß genug für Kaffee oder Tee sein. Hierfür benötigst Du fast kochendes Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probieren geht über studieren. Teile uns Deine Erfahrungen mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du beides probierst, weißt Du es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gavisus
22.10.2016, 16:28

Nee der nicht

0

Was möchtest Du wissen?