Geklebte Werbung von Schaufenster entfernen - wie am effektivsten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe letztens neue Fenster bekommen und habe die Klebestreifen auch nicht wegbekommen. Ich habe dafür eine Essig-Essenz ins heiße Wasser geschüttet und bin damit über das Fenster gegangen. Essig-Essenz bzw. (Oliven-)Öl sind die mir bekannten Hausmittel.

Ein anderer Tipp (da Du meintest, es soll wieder Werbung geklebt werden):

Man kann sich auch einen Lamellenvorhang mit Werbung bedrucken lassen. Man hat zudem die Möglichkeit, wenn man sich einmal einen bedruckten Lamellenvorhang besorgt hat, ab und an nur die Lamellen auszuwechseln. Z.B. kann man so je nach Jahreszeit einen neuen Vorhang hängen haben. Auf der Seite http://shop.la-Melle.de kann man günstig diese Vorhänge bekommen. Eigenes Bild hochladen und das Produkt zusammenstellen. Und dann hat man auch nicht das Problem, Klebereste umständlich entfernen zu müssen. Einfach neue Lamellen aufhängen und fertig. Und die "alten" Lamellen kann man später ja auch wieder verwenden.

Hmm es gibt sone Lochrolle (macht viele kleine Löcher) für Tapetenabmachen, die benutzt man, dann mit Wasser besprühen. Ich würde die besorgen und dann den Klebeentferner verwenden.

Was möchtest Du wissen?