Geklautes iphone aus laden nutzen?

5 Antworten

Normal tut Apple die Geräte sperren sobald sie den Laden verlassen ohne dass das die IMEI des Geräts als Gekauft vom Laden registriert wurde und die GPS-Position wird an Apple übermittelt, dann wird gewartet ob das Gerät wieder in den Laden gebracht wird und wenn nicht gehen die Daten an die Polizei.

Das Handy meines kumpels wurde geklaut und er hat ne Anzeige erstattet. Man sagte ihm dass es keine großen Hoffnungen gibt, dass daraus überhaupt was wird. Nach ca. 7 Monaten war er vor Gericht gegen ein Mädel, die das Handy in nem Shop in der Stadt gekauft hat.

Sie wurde wohl zufällig gefilzt und dabei kam heraus, dass ihr Handy gestohlen war.

Ich meinte so richtig neu verpackt, aber deine Geschichte ist auch krass :D wer wird denn heute nich gefilzt und iphone geprüft ?:D

0
@Mougli99

Die hatte mehrere Handys dabei und das ganze war wohl ein großer zufall xD mehr weiß ich leider nicht. Ich denke dass du auf der sicheren Seite bist, wenn du die Rechnung einfach aufbewahrst. Falls irgendwann mal was passieren sollte, kannst du auf den Store verweisen.

1
@Chomeles

Ich nutze sowieso android aber find es interessant

0

Die iPhones werden an der Kasse beim Kauf entsperrt. Der Rest ist dann selbst erklärend.

Woher ich das weiß:Hobby – Apple Developer - iPhone Nutzer

Verstehe ich nicht ?:D

0
@Mougli99

Damit iPhones merken ob sie gekauft oder gestohlen wurden, werden sie an der Kasse entsperrt, so dass die automatische Sperre deaktiviert wird die dafür sorgt, dass ein gestohlenes iPhone sich nicht nutzen läßt und automatisch die GPS-Daten an Apple übermittelt (Die dann die Daten an die Polizei übermitteln)

Also an geklauten iPhones hat man seit der Einführung dieser Funktion keine Freude mehr, die taugen dann nur noch zum Verkaufsbetrug (arglose Kunden kaufen nutzlose iPhones die ihnen die Polizei nachhause schicken).

1

Was möchtest Du wissen?