Geklautes iPhone 4, Systemwiederherstellung..

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist beides möglich. Er kann das System geknackt haben und Whatsapp gelöscht haben, er kann jedoch auch das ganze System neu gemacht haben und dadurch wurde Whatsapp gelöscht.

In beiden Fällen würde Whatsapp automatisch die Gruppen verlassen. Es gibt allerdings gewisse Apps, mit denen man sein eigenes Handy orten kann (hätten aber vorher insatalliert sein müssen. Wie es aber ist, wenn ein Handy gestohlen wurde (ob man es Orten lassen darf) weiß ich aber nicht (funktioniert übrigens bei mir schonmal nicht, da ich mein Handy in ner RFID-Blockenden Tasche habe :P :D)

BiggiePoppa 03.07.2014, 21:36

Orten geht leider nicht, da diese Funktion ausgeschaltet wurde. :(

Aber in beiden Fällen wird doch wohl der Dieb die Daten nicht missbrauchen können, oder?

Und wie wäre es mit der IMEI?

0
AssassineConnor 03.07.2014, 22:02
@BiggiePoppa

Nun, wenn das System Resetet wurde, so kann ers nicht nutzen.

Wenn er es geknackt hat, kann er jegliche dateien, Passwörter, etc nutzen.

Man kann ein Handy dennoch orten, solange es sich in einem Funknetz befindet. Au§erdem könnte man es über wenige meter bis zu mehreren Metern über RFID-Strahpujg identifizieren, aber das geht nun irgendwie zu weit.

Wenn nen Backup drauf ist, wars das wahrscheinlich mit dem Handy...

0

Ich denke der Dieb hat auf das Handy ein Backup gezogen womit er evtl. Das Handy formatiert hat. Somit auch Whatsapp und alle Nummern gelöscht hat. Und jetzt braucht er auch kein code mehr eingeben. Das wars mit dem Handy ;( echt schade wenn sowas passiert!

BiggiePoppa 03.07.2014, 21:33

Aber bei einem Backup wären doch noch persönliche Daten drauf oder nicht? :(

Ja, echt, richtig Mies -.-

0
LPGameFactory 03.07.2014, 21:39

Man kann auch soweit ich weis mit bestimmten Programmen das Handy über den pc formatieren.

0
BiggiePoppa 03.07.2014, 21:42
@LPGameFactory

Aber dazu ist doch erstmal der iPhone Code notwendig um es vom Pc zu formatieren.

0
LPGameFactory 03.07.2014, 21:50

Also es gibt bestimmt Hacker-Programme wo das nicht erforderlich ist. Aber wenn er es formatiert kann er nichts mit den Daten machen weil auf dem Handy dann nichts mehr ist. Aber falls er ein Programm benutz wo er den code einfach umgeht ohne es zu formatieren hat er die Daten. Frag mal bei dem Anbieter nach (von der SIM Karte) ob sie die nummer sperren können.

0
BiggiePoppa 03.07.2014, 21:55
@LPGameFactory

Die Nummer zu sperren bringt doch nichts, denn nachdem man die SIM entfernt hat, ist die Sperrung eh nutzlos..

Ich seh grad, dass der Dieb kurz was auf Whatsapp in einer gruppe geschrieben hat, das heißt, er ist den Code umgangen..

Dieser *

0

Was möchtest Du wissen?