Gekaufte Ware nicht bekommen, stattdessen nur Müll im Paket?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Was für ein Artikel war es denn und wie viel hat es gekostet? Also setze dich erstmal mit dem Verkäufer in Verbindung. Vielleicht hat er dich auch einfach nur mit einem anderen Kunden verwechselt. Hat er denn eine gute Bewertung (%)? Und wenn dies fehlschlägt, berichte eBay davon. Doch einmal war es so, dass eBay mir nicht half, da es noch um <50€ ging ;)

Lief nicht über ebay.de sondern über Kleinanzeigen. Hab gar keine Beweise ausser einen spärlichen Mailverkehr. Der meldet sich nicht mehr...

0

Ich würde generell erstmal einen Rechtsanwalt einschalten, also wenn es um was größeres geht, sonst sofort zur Polizei und dort fragen und dann gegebenenfalls Anzeige erstellen wegen Betrugs

hey, das gleiche Problem hatte mein großer Bruder auch...(ebay kleinanzeigen) Er hat sich ein Handy gekauft und hat nur kaputte alte Kabel bekommen! Naja wir haben erstmal Anzeige erstattet haben davon aber bis heute noch nichts gehört... Aber dann hat meine Mum ebay angeschrieben und so , dass die den sperren (ip) und hat noch geschrieben wie sehr sich mein bruder über das handy gefreut hätte.. Und dann hat ebay bei uns angerufen und noch so gefragt und dann haben die eine woche später angerufen, dass mein bro das geld wieder bekommt :)

ich will dir nur eins sagen, bestell nie was im internet du weißt nie ob die die sachen wirklich bekommst oder ob du die ware wirklich die ist die deinen vorstellungen entspricht!!!!!

  1. Ebay-Kleinanzeigen sind dazu gedacht, regional angebotene Produkte zu finden, und diese dort abzuholen. Nicht mehr und nicht weniger.

  2. Wenn man das nicht beherzigt, ist es quasi vorprogrammiert, dass man auf die Schnauze zu fällt..

Wenn du keine Zeugen beim Auspacken hattest, kannst du wohl nix machen...

ebay weisst immer wieder ausdrücklich darauf hin das Artikel bei ebay-Kleinanzeigen für die Abholung bestimmt sind...

Jetzt weißt Du, warum man nie im voraus bezahlt.

Geh zur Polizei und erstatte Anzeige. Derjenige macht das sicher nicht nur mit Dir so und vielleicht wird schon gegen ihn ermitteln.

Auf jeden Fall bei E-bay melden. Lese nal die Agb's für Käufer durch. Da steht, wie man sich in so einem Fall verhalten soll... ;-)

du hast für den Kauf eine mail bekommen und die schaust du durch dann anwalt holen und verbraucherschutz behörde fragen was zu tun ist!

Gericht?, oder einfach Anzeigen oder so.. Aber eigentlich ist das auch eigenes Pech. :)

Ach vergessen. Die Adresse von ihm exestiert nicht und die Namen für das Konto ebenfalls falsch...

lol typische verarsche. kam mal bei gallileo. irgendwo hat er auch noch was wichtiges geschrieben, was du nicht gelesen hast. hier kann man wohl garnixmehr machen. anzeigen bringt auch nix. sry kann man nixmehr machen

bei e-bay melden, und die bank bitten, den betrag zurückzubuchen. aber sprich den typ doch erstmal an, vielleicht ist das ein versehen gewesen, und er hat die sendung vertauscht?

Lief über ebay Kleinanzeigen - da hat ebay.de nichts mit zu tun bzw. die helfen doch einem nicht...

0
@Maximus69

dann sprich mit der bank, ob mann das geld zurückholen kann.....

0
@lipstik

geht nicht...sobald die Kohle dem Empfängerkonto gutgeschrieben wurde..

0
@lipstik

Überweisung sind nur dann noch zurückzubuchen, wenn das Geld noch nicht beim Empfänger angekommen ist.

0

Anzeige, Betrug,

Was möchtest Du wissen?