"geistig-moralische Wende - Kohl" - was meinte er damit?

3 Antworten

Das weiß ich bis heute nicht.

Ich weiß nur, dass nicht lange nach dieser geistig-moralischen Wende die Privatprogramme mit ihren seichten Filmchen und Sexmagazinchen auf Sendung gingen.

Und ich weiß auch, dass damals die Spaltung der Gesellschaft richtig angefangen hat.

Meiner Meinung nach, dass ab da die Mittelmäßigen das Sagen haben. Deswegen ja auch die Koalition der Mitte.

Klar, er hat das so nicht gesagt, wie er überhaupt so gut wie nie irgendetwas klar gesagt hat.

Den Beginn des Neoliberalismus.

Was möchtest Du wissen?