Geisterbeschwörung an Halloween

4 Antworten

In Japan gab es eine Mutprobe der Samurai, die mit einer Geisterbeschwörung endete. Sie ist etwas lang, wird aber heute noch von Jugendlichen, vor allem im Sommer praktiziert.

Man setzt sich in einen Raum oder abgeschiedenen Platz und zündet 80 kleine Kerzen in 1-3 Kreisen an, und dann 20 Große in der innersten Mitte. Einer muss das Ritual anführen und trägt einen Kimono verkehrt herum (da ihr keinen Kimono habt, könnt ihr auch eine andere Festtagsrobe nehmen. Am besten etwas mit Geschichte) In eine Ecke stellt ihr eine Schale mit Wasser. Sie schützt erstens vor ungewollten Eindringlingen und zweitens, soll sie den späteren Gast ankündigen. Ich glaube sie muss nach Norosten zeigen, da bin ich mir aber nicht ganz sicher. Jedenfalls war es früher so, dass der Reihe nach jeder anwesende Samurai eine Legende, ein seltsames Vorkommnis oder eine Gruselgeschichte erzählen musste und eine Kerze auspustete, bis nur noch eine übrig war. Dann, heißt es, erscheint ein Geist und erzählt als letztes seine Geschichte und verlöscht die letzte Kerze. Alle müssen für ein paar Sekunden im Dunkeln sitzen, ehe der Leiter eine Laterne anzündet. Wer sich in der Dunkelheit bewegt hat gilt als Feigling.

So wurde das früher gemacht. Es gibt allerdings bestimmt einige Methoden mit Pentagrammen aus Salz und Sprüchen die aufgesagt werden. Bei den Kerzen nehmt ihr aber bitte weiße und keine schwarzen.

Eigentlich gibt es mehr als genügend Seiten im Internet, die euch Geisterbeschwörungen erklären, ihr müsst nur das Wort einmal googeln ;)

Ich hoffe das hilft und viel Spaß schon einmal, oder sollte ich sagen "viel Glück"? :D

Warum bist du der Meinung, dass sich die Welten nur an Halloween verbinden. Hast du noch nichts von den Rauhnächten gehört?

So gut wie jede Kultur, Religion etc. hat andere Jahres- und Tageszeiten festgelegt, in denen es angeblich möglich sein soll, mit Toten zu sprechen oder Naturgeister heraufzubeschwören. Daher solltest du zunächst einmal klären, in der Tradition welcher Kultur oder welcher Religion du überhaupt ein Ritual ausführen möchtest, bevor du so allgemein nach Antworten suchst. Die "Regeln" der Kelten für die Beschwörung ihrer Ahnen sehen anders aus als die der afrikanischen Urvölker usw.

Da ich nicht überzeugt bin, dass Geister exisitieren und damit auch nicht, dass man mit ihnen sprechen kann, besitzen so gut wie alle Beschwörungsformeln und Riten denselben Ausgang: Es passiert nichts, es sei denn, ihr inszeniert es selber. Und da dies der Fall ist, ist ein konkretes Ritual auch gar nicht von Nöten. Seid kreativ, denkt euch selber einen Spruch und einen Ablauf aus, sucht euch einen interessanten Ort und geht so vor, wie ihr es für gut haltet. Das macht mehr Spaß als zuerst irgendeinen obskuren Text zu suchen, dann irgendwelche Kräuter und Tierinnereien zusammenzusammeln, um sie eine Woche lang zuerst zu kochen und dann faulen zu lassen, nur um eine Tinktur daraus zu machen, die dann einen Erdgeist herbeirufen soll. Und Gläserrücken ist in den meisten Fällen auch viel langweiliger als man glaubt, vor allem, wenn es keinen gibt, der das Glas heimlich bewegt.

Das ist egal mit wem oder was du GLAUBST zu kommunizieren, melden wird sich immer und in jedem Fall ein Dämon der sich als Verstorbener/Engel/Naturgeist etc ausgibt.

Das Problem bei der ganzen Sache:

Die Tür die du geöffnet hast, kannst du nicht wieder schließen. Und da hilft auch kein "Verabschiedungsritual" etc. Einmal auf, ist auf.

Noch was: Gott ist die Kommunikation mit diesen Bösen Geistern ein Greul. Les lieber mal die Bibel, dann wüßtest du was es mit Okkultismus auf sich hat!

Paranormale Erfahrung

Hallo leute ich habe mal eine kleine frage an euch habt ihr schon Paranormale erfahrung gemacht bitte ernstgemeine erfahrungen

...zur Frage

Ablauf on Geister-/ Dämonenbeschwörung?

Hallo, meine Freunde und ich wollen auf einer Pyjama Party eine Geister-/Dämonenbeschwörung machen, weil wir sowas echt interessant finden und ich habe ein Video auf YouTube entdeckt wo zwei Freunde einen Geist oder einen Dämon (bin mir nicht mehr sicher) beschworen haben

Link: https://youtu.be/EN5iDFvODUQ

Es ist das letzte von den dreien, kann mir Vlt jmd die Seite von der die es haben verlinken oder einfach nochmal alles genau erklären (was auf das Brett muss, welchen Satz genau man sagen muss usw.)

Ich hoffe auf ehrliche und keine schwachsinnigen oder als Scherz gemeinten Antworten.

Vielen Dank schon mal!

Ps: Ich weiß, dass man mit so etwas nicht spielen sollte, aber wir werden die Regeln ganz genau befolgen und werden das ernst nehmen.

...zur Frage

Was gibt es Geisterbeschwörungen?

Ich hätte mal große Lust, einen 'Geist' du 'beschwören'. Allerdings hab ich keine Lust auf Gläserrücken oder Bloody Mary. Ich hab mal Lust auf was anderes. Allerdings kann ich bei Google nichts finden. Was kennt ihr so für Beschwörungen? Danke im voraus PS: Eigentlich glaube ich nicht an Geister, hab nur mal Lust drauf.

...zur Frage

Wie heißt dieser Horror film "du wirst ihn nicht los den..."?

Hallo :)

Also meine Schwester und ich lieben es Horror filme zu sehen und sie hat viele gute auf Lager (hat vieles gesehen als ich 3 Monate außer Haus war) jetzt hat sie mal einen trailer von einem gesehen indem gezeigt wurde das eine Mutter ihrem Kind ein Kinderbuch in reihmform vorgelesen hatte, darin ging es um ein Wesen das dem schwarzen mann gleich kommt (Nein es ist nicht Boogie man). Der Film hat den Titel vom Namen des Wesens und im Buch ist die letzte Zeile aller Verse oder generell letzte Zeile "du wirst ihn nicht los den (Name des wesens)" Wenn sie das Buch fertig gelesen hatte kam das wesen und suchte sie heim, so als ob der reihe wie eine Beschwörung fungiert, wie bei stay alive. Ihr fällt natürlich alles in diesem trailer ein außer der Name des Dinges, nun wollte ich hier fragen ob den jemand von euch kennt und villeicht weiter helfen kann :)

Wenn ja bedanke ich mich schon im voraus ^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?