Geister in der Wohnung

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

"Hol das salz und die schrotflinte!"

  • mal ehrlich, wenn das nicht jeden tag passiert, mach dir keine sorgen, ich persönlich glaube schon an geister/übernatürlich wesen, aber wenn sie dir etwas böses wollen wäre das schlimmer

komischer weise war das bei mir an halloween genau das gleiche: Ich habe meine zimmer im keller und habe die ganze nacht stimmen und geflüster gehört(ich war alleine im haus), lichter haben verrückt gespielt, obwohl ich die sicherungen rausgemacht habe(wollte schauen ob es was damit zu tun hat)

jetzt ist wieder alles normal, also keine bange wird sich schon wieder beruhigen, wenn nicht schreibe mir eine PN

girlyglitzer 02.11.2010, 13:39

ganz sicher... vielleicht hast du dir das eingebildet?

0
karlsruher123 02.11.2010, 13:48
@girlyglitzer

ganz sicher...nein, vor diesem erlebnis habe ich ebenfalls sollche leute verspottet...ich will dich jetzt nicht überzeugen, aber wenn du mal sowas erlebst siehst du das ganz anderst

0

@ dnsl9r Nur weil du diese Dinge nicht kennst und voreilig darüber urteilst, stempelst du die anderen als psychisch labil ab? Das mein Lieber/meine Liebe, nenne ich armseelig. Und irgendwer schrieb dass einige hinterher an ihren Kindern Exorzismen betreiben würden und Amok laufen.... äääh.... freier Fall von Keine Ahnung und F***** aufmachen. Würde mich an dessen Stelle einmal mit der Thematik auseinandersetzen, was Exoszismus überhaupt ist, wann es angewendet wird, und was es überhaupt bewirkt. Da der Mensch heute so ein Fan der Wissenschaft ist, auch diese Thematik lässt sich von der Wissenschaftlichen Seite betrachten - im Grunde jede. Die Frage ist nur ob es so sinnvoll ist, schade dass sich die meisten gleich in die Hose machen nur weil es auch Dinge gibt die sie nicht mit der Wissenschaft erklären können.

Und ich urteile nicht über jene die Amok laufen, ich weiß nicht was in diejenigen vorgeht, und wie weit man einen Menschen treiben muss, dass er keinen anderen Ausweg mehr sieht, ich habe Mitleid mit jenen, doch bemitleide ich vielmehr jene, die die solche Menschen verurteilen. Steckt erst einmal selbst in der Haut desjenigen, bin mal gespannt wie ihr dann darüber denkt.

Ich muss mich nun an dieser Stelle entschuldigen, letzendlich geht es ja um eine Frage, und darauf möchte ich nun gerne Antworten. Halloween beruht nicht nur auf irgendwelchen Schabernack, sondern in der Zeit ist tatsächlich die Geisteraktivität höher als sonst. Genauer gesagt beginnt das "eigentliche" Halloween am 29.10.

Das hängt damit zusammen dass sich einige Ebenen auf der Astralebene verschieben, und sogesehen ein Schlupfloch, durch die die verschiedensten Geister auf unsere Ebene gelangen können, entsteht. Es fällt unter anderem auf diese Zeit aus, da sich die Jahreszeit verändert, es geht langsam dem Winter entgegen, die meisten Menschen kränkeln nun etwas und werden häußlicher - die beste Zeit für Geister Schabernack zu treiben und Energie abzuzapfen.

Das was du erlebt hast sollte sich dem Ende geneigt haben, da sich nach Halloween die Schlupflöcher schließen und die meisten Geister wieder sogesehen zurückgezogen werden.

Achja, an alle die nichts besseres zu tun haben als zu heucheln und zu urteilen: Ich nehme keine Drogen, bin bei Klarem Verstand, der Unterschied zu euch ist dass ich mich ledeglich mit einer vielleicht "ungewöhnlich" scheinende Thematik außeinandergesetzt habe, und das intensiver als manch einer glauben mag, ich verstehe etwas von meinem Handwerk, und wer darüber urteilt, den kann ich nur bemitleiden.

Sorgen um dein Kind dürftest du dir im Übrigen nicht unbedingt machen müssen, aber in falsche Sicherheit wiegen will ich dich auch nicht, es hängt vom Geist und seinem Anliegen ab. Vielleicht magst du mir schreiben, sollte sich nichts geändert haben, es gibt Wege Geister aus dem Haus zu vertreiben und zu verbannen.

Mit freundlichen Grüßen, Luna Draconigena

Wie unten schon geschieben steht ist an helloween die welt zischen unsere und die der geister sehr dünn so das auch geister zu uns können und merkwürdige dinge passieren aber wenn der geist sagen wir eine woche nach helloween noch da ist würde ich mir auch sorgen machen besonders mit deiner tochter das kann ich vool verstehen ich würde sagen das du sie mal zu ihrer oma oder tante bringst fürs erste. Aber es muss nicht immer nur ein geist sein es gibt noch andere übernatürliche wesen außer geister die an helloween gerne aktiv sind.

@ dnsl9r Nur weil du diese Dinge nicht kennst und voreilig darüber urteilst, stempelst du die anderen als psychisch labil ab? Das mein Lieber/meine Liebe, nenne ich armseelig.

Um auf das Thema und die Frage zurückzukommen, Halloween beruht nicht ur auf irgendwelchen Schabernack, sondern in der Zeit ist tatsächlich die Geisteraktivität besonders hoch. Genauer gesagt beginnt das "eigentliche" Halloween am 29.

Das hängt damit zusammen dass sich einige Ebenen auf der Astralebene verschieben, und sogesehen ein Schlupfloch durch die die verschiedensten Geister auf unsere Ebene gelangen können. Es fällt unter anderem auf diese Zeit aus, da sich die Jahreszeit verändert, es geht langsam dem Winter entgegen, die meisten menschen kränkeln nun etwas und werden häußlicher - die beste Zeit für Geister Schabernack zu treiben und Energie abzuzapfen.

Das was du erlebt hast sollte sich dem Ende geneigt haben, da sich nach Halloween die Schlupflöcher schließen und die meisten wieder sogesehen zurückgezogen werden.

Achja, an alle die nichts besseres zu tun haben als zu heucheln und zu urteilen: Ich nehme keine Drogen, bin bei Klarem Verstand, der Unterschied zu euch ist dass ich mich ledeglich mit vielleicht "ungewöhnlich" scheinende Thematik außeinandergesetzt habe, und das intensiver als manch einer glauben mag, ich verstehe etwas von meinem Handwerk, und wer darüber urteilt, den kann ich nur bemitleiden.

Sorgen um dein Kind dürftest du dir im Übrigen nicht unbedingt machen müssen, aber in falsche Sicherheit wiegen will ich dich auch nicht, es hängt vom Geist und seinem Anliegen ab. Vielleicht magst du mir schreiben, sollte sich nichts geändert haben, es gibt Wege Geister aus dem Haus zu vertreiben und zu verbannen.

Mit freundlichen Grüßen, Luna Draconigena

Vorerst musst du dir keine Sorgen machen.Ich denke es handelt sich dabei nur um einen Geist,der dir ein bisschen Angst einflößen will.Also ein harmloser Geist! Aber beobachte die Situation noch weiterhin und berichte es mir,wenn noch was passiert!! "Miagol",war das klar und deutlich zu lesen?? Vlt. handelt es sich ja um einen Geist,der Hilfe braucht und deswegen Aufmerksamkeit sucht,das würden die ganzen paranormalen Aktivitäten erklären.

Ok, wenn du so viele ereignisse erzählen kannst, mach aufnahmen und schick sie an ein parainbstitut. Die chance das sie deine wohnung einrennen und gleich die bild mitholen, besteht zwar zu 40% aber man könnte der Welt mal endlich zeigen, wie es bei manchen Leuten so ausschaut^^

Ja halloween hat mich auch wieder zum verdutzen gebracht. Bei uns knackte es überall, das mobile meiner Frau kam von der Decke und landete mit lautem knall aufm tisch, und auf evp aufnahmen waren über 6 "nichtlebende" Personen zu hören die uns in wildem gebrabbel etwas mitteilen wollten. Teilweise so konfus, dass man nur wortfetzen hören konnte...

Ich kann dir erstmal nur empfehlen, weiter beobachten^^

Es gibt eine familie miagol (offiziell) die in bremen wohnt... eure nähe? ansonsten versuch halt ma was darüber heraus zu bekommen...

trotzdem muss ich ehrlich gestehen das ich an deinen aussagen ein wenig zweifel empfinde... daran mussu dich aber nicht aufhängen wenn das wirklich alles passiert ist.

Fang nicht an zu spinnen. Hier bei uns gab es auch mal eine Familie, die gemeint hat ein Geist bedroht sie und will dass sie ausziehen und was weiß ich, die sind jetzt ausgezogen, aber wer anfängt wirklich zu glauben, dreht iwann echt durch!

Und wie kann ich herausfinden was es von mir oder bzw. von uns möchte?

dnsl9r 02.11.2010, 14:02

Ruf in der Psychatrie an. Die werden dir helfen können.

0

Klingt - wenn man denn an so etwas glaubt - nach einem Poltergeist. Natürlich muss man sich fragen, ob deine Geschichte mehr ist als erfunden. Aber es sind schon immer seltsame Dinge geschehen, die selbst Experten in echte Erklärungsnot gebracht haben.

e03j05d07 02.11.2010, 13:46

Meine Geschichte ist wirkluch wahr.

0

mich würde interessieren ob der spuk nach Helloween vorbei war? Kommt mir vor als wär bei dir ein Kobolt am werk , meine aber nicht den Pumuckel^^

AlphaundOmega 03.11.2010, 05:59

Kobolde nehmen sich gern wichtig und wollen meist nur Aufmerksamkeit.Wenn man sie entlarft ,kann man sie auch weg schicken.

0

Also der wo an Geister und übernatürliches glaubt ist meinermeinung nach nicht mehr ganzu normal aber der daran glaubt muss selber damit leben! ES GIBT FÜR AlLES EINE LOGISCHE UND VORLLEM NATÜRLICHE ERKLÄRUNG!!!!!!!!!

DrunknMonkey 02.11.2010, 20:30

für deine mutter gibt es eine logische erklärung

0
ET420 02.11.2010, 20:37
@DrunknMonkey

FÜR SOWAS GIBT ES AUCH EINE LOGISCHE ERKLÄRUNG! DAS IST DAS TYPISCH EBEISPIEL VON ZU VIEL FERNSEH, HORRORFILME UND ZU WENIG NORMALITÄT VOM WAREN LEBEN!

0
DrunknMonkey 02.11.2010, 20:40
@ET420

du musst deinen horizont erweitern und aus deiner kleinen welt rauskommen wo man alles erklären kann

0
ET420 02.11.2010, 20:44
@DrunknMonkey

Das sagt der richtige! Der an das übernatürliche glaubt was!

0
ET420 03.11.2010, 17:32
@thufir1971

Meinst du das ernst? Glaubst du an sowas? Wie schon gesagt es gibt für alles eine Logische erklärung und es gibt nie sachen die es nicht gibt auch wenn sich auch so unmöglich erscheinen natürlich nur auf der nbormalen ebene also alles was natürlichen ursprung ist und sich erklären lässt also ohne übernatürliches!

0
AlphaundOmega 05.11.2010, 17:43
@ET420

Ich kenne jemand der genau wie du da stand und laut vor einem Haus , in dem Spukgestalten gesehen wurden,verkündete : Ihr spinnt doch alle !Es gibt keine Geister ! Er hatte den Satz gerade beendet ,da explodierte ein Luftschlauch genau neben ihn , der mindestens 20Meter lang war. Der knall war so laut das er zum Arzt musste ,weil er nichts mehr hören konnte. Danach sah er die Welt mit anderen Augen.

0
ET420 05.11.2010, 22:12
@AlphaundOmega

Wenn auf dem Luftschlau noch Druck drauf war kanner unter gewissn umständen z.b duch den Alterungsprozes ( Porös es bilden sich risse) oder duch beschädigung am Schlauch kanner auch platzen das ist ganz normal! Wenn bei einem Hochdruckschlau sich risse bilden sprengt es natürlich auch das Wasser raus und zwar ganz natürlich. Sachen / Dinge halten eben nunmal nicht ien ganzes Leben.

0
ET420 06.11.2010, 10:42
@DrunknMonkey

Kannst du lesen? Oben habe ich geschrieben das es für alles eine Logische erklärung gibt auch wenn sie ungewöhlich und verrückt erscheinen aber alles NATÜRLICHEM URSPRUNGS!

0
AlphaundOmega 09.11.2010, 15:07
@ET420

Der luft schlauch wurde danach gründlich untersucht ,aber es gab keine abnutzungserscheinung und das ist nicht nur eine erfundene Geschichte sondern passierte auf einer Baustelle mit meinen Kollegen.Denn 2Kollegen wollten nicht mehr hin eingehen, weil sie dort 2 Geistererscheinungen gesehen hatten Doch der Vorarbeiter wollte natürlich das weitergearbeitet wird.Ich weiß noch wie ich sagte ,na dann geh du mal voraus. Darauf nahm die Sache w.o. beschrieben seinen Lauf.Das nennst du Zufall? die Wahrscheinlichkeit das der Schlauch genau neben ihn und nicht neben jemand anderen explodierte ist ist einefach viel zugering als das das ein Zufall wäre .Dazu der Moment,der genau nach beendigung des letzten Satzes eintraf.Mach mal die Augen auf ...Es gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde als sich die Schulweißheit erträumen kann.

0
ET420 15.11.2010, 20:52
@AlphaundOmega

Es gibt eben nichts was es nicht gibt, aber halt alles was auf natürlichen ursprung beruht.

0
Teifei 16.11.2010, 11:48
@ET420

lass mich raten du bist sicher einer der Menschen die glauben das wir hier im weltall ganz alleine sind......du denkst ja wohl nicht wirklich das es das nur für uns gibt......es sagt ja niemand das das intelligente lebewesen sein müssen....es könnten auch nur bakterien sein.......schon mal was von hausstaubmilben gehört? Die sind so klein das man sie nicht sieht, aber die sind trotzdem da....oder etwa nicht? weist du eigentlich wieviel prozent der mensch von seinem gerhin nutzt......zwischen 10 und 15%. stell dir vor die menschen würden mehr von ihrem gehirn nutzen, wir würden viel mehr sehen und fühlen. sogar hunde spüren und sehen mehr als wir......ein kleines Beispiel: ich hab mal eine kamera aufgestellt weil ich wissen wollte was meine hunde tun wenn wir nicht zu hause sind (wir waren einkaufen, also ist es keine zeit gewesen von der sie gewohnt sind wenn wir heimkommen).......stell dir vor die sind 5 min bevor wir heimkammen auf die wohnungstür zugerast und haben gewartet auf uns.......woher sollten die wissen wann wir kommen, wenn sie es nicht fühlen würden? ich bin fest davon überzeugt das es da draussen mehr gibt und das sich nicht alles rational erklären lässt.....wenn du das glauben willst dann bitte, aber stell andere nicht für freaks hin nur weil du etwas nicht verstehst......

0
Teifei 16.11.2010, 12:00
@Teifei

mir ist gerade noch was eingefallen......du bist ja ein rational-denkender mensch und du solltest wissen das es zu allem ein gegenstück gibt.....es gibt gut aber auch böse, es gibt schön und hässlich, es gibt wahr und gelogen etc etc......wieso sollte es dann nicht auch Menschen und Geister geben? hast du dafür auch ne rationale erklärung????? und ausserdem wenn du nicht an so etwas glaubst, wieso gibst du dann deinen senf dazu ab?

0
ET420 19.11.2010, 19:13
@Teifei

OK wegen mir gibt es ein gegenstück aber eben nicht auf Mensch und Geister weil wenn sowas nicht exestiert und dann geht das ja wohl kaum! Und wiso ich hier meine Komnetare dazu abgeb ist eigentlich ganz logisch: um zu verhindern das da ihrendwelche anungslose an dieses zeug glauben, aber auch nur um zu schauen was andere Denken bzw. Schreiben. PS: ich bin ja nicht der einzige der nicht daran glaubt musst nur schauen!

0

Keine Angst, bei mir passieren solche Dinge täglich.

e03j05d07 02.11.2010, 13:43

Aber ich mache mir sorgen um meine Tochter

0

nee alles okeh, keine sorge. euer haus steht nur auf einem alten indianderfriedhof. lass einfach den fernseher aus.

da hat sich jemand mit dir einen scherz erlaubt. frag mal deine freundin, wer miagol ist. die steckt da bestimmt mit drin.

e03j05d07 02.11.2010, 13:55

Ganz ehrlich ich glaube nicht das meine Freundin mit drin steckt weil sie hat wirklich Angst und das sieht mann ihr wirklich an

0

Was möchtest Du wissen?