Geister beschwörung , ein paar Fragen

5 Antworten

Wer nichts mehr glaubt ,glaubt alles. Das wurde schon in der Spätäntike gesagt. Die Heidenangst ist zurückgekehrt !!! Es wird ausgependelt, was nun zu tun ist, Kartengelegt, wie man seine Finanzen regeln soll, Ind Horoskop geschaut ,welcher Partner zu einem passt, In die Sterne geschaut, was der morgige Tag so bringt Gläser gerückt, um mit Toten zu sprechen, und hält sich dabei für ganz normal. Und um die Ecke in der Psychatrie werden die Medikamente erhöht, wenn irgendeiner wieder Stimmen hört. Nur um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen, wenn mehrere miteinander, Verstorbene zum Reden zwingen ,ist das ganz normel, Halt der Ganz normal Wahnsinn,mit dem heutzutage Unsummen an Geld verdint werden. Leute,dassind Götzen und Götzen sind falsche Götter.

Dein Nickname sagt mir das Du weiblich bist. Ich nehme mal an das Du noch nicht erwachsen bist. Ja es gibt Geister, Dämonen und den Teufel. Priester haben auch schon Besessene durch Exorzismus befreit die von bösen Geistern, Dämonen und Teufel besessen waren. Auch wenn Ursula Cruella schreibt das es mit den Grundlagen der Nekromantie geht darfst Du so etwas * niemals* tun. Wenn Du wissen willst wie es ist wenn man stirbt, dann schau dir ne Doku über das Thema Nahtod an. Wenn Du glück hast wirst Du nicht vor deinem 80. Geburtstag sterben. Bitte lass dich niemals hinreisen so etwas zu tun. Du darfst auf gar keinen Fall solche Dinge tun wie Du sie beschrieben hast. Lerne wie ein Christ zu Beten ! Das kann ich Dir raten. Lerne wie ein Christ zu Beten !!!

ja ja, du willst den geist aus der flasche lassen -- zuerst einmal ist es harmlos und mit ein bisschen übung solltest du tischerücken und ähliches hinbekommen -- aber achtung, je weiter du in diesen übungen vorran schreitest, desto spezieller wird es, und ab einem bestimmten punkt kannst du das ziel von geistwesen werden, im guten, aber auch im bösen -- bitte nicht mit naivität in diese "geisterwelt" eintauchen, sondern mit bedacht, verstand und vorsicht

lasst bitte die Kommentare von wegen es würde keine Geister geben , da ihr es ja selbst nicht wisst ob es die gibt

Und woher weißt du, dass es welche gibt? ;)

Vielleicht findest du hier Antworten … und überzeugst dich dann vom Gegenteil, dass Geisterbeschwörung Quark ist: http://www.gespensterweb.de/Phanomene/Kontakt/kontakt.htm

Und woher weißt du, dass es welche gibt? ;)

Aus der Wissenschaft vielleicht? Schonmal was von Paraphysik/ Parapsychologie gehört? Oder von Instrumenteller Transkommunikation? Fragen über Fragen, ne wahr. Man muss kein Medium oder besonders medial begabt sein, um die Erkenntnisse aus inzwischen 60 Jahren Forschung zu verstehen.

1
@imago

Dann fasse mal bitte die Erkenntnisse und Beweise dieser "Wissenschaft" zusammen. DAS würde ich jetzt gerne hören!

60 Jahre Forschung muss übrigens gar nichts heißen. Da gibt's auch anderes, mit dem man sich schon ewig beschäftigt, und das trotzdem nie bewiesen worden ist.

1
@Clarissant

Frag beim VTF e.V. nach, die können dir genaue Infos dazu geben. Es gibt tausende von klaren Stimmenaufnahmen. Vom Tonbandstimmenphänomen hast du schon gehört, ja? Instrumentelle Transkommunikation funktioniert mit modernster Technik, die von Fachleuten immer wieder auf den neuesten Stand gebracht wird, um die Stimmen noch deutlicher und klarer aufzunehmen, als das bisher der Fall war.

60 Jahre Forschung bedeuten hier durchaus was, denn in dieser Zeit wurde mehr als einmal bewiesen, dass es 1. ein Leben nach dem Tod gibt (ich würde es umgedreht sagen, wir sind aktuell tot und kommen nach dem physischen Tod erst wieder ins Leben rein, aber egal). 2. Wir wissen wie es im Jenseits aussieht und wie es sich da lebt. Allein das erschüttert das menschliche Weltbild, weil immer wieder Leute meinen "man kann dran glauben oder nicht" - es ist aber keine Glaubens-/Religionsfrage, sondern eine rein physische, die sich mit einer einfachen geschlossenen Antwort beantworten lässt.

Im Übrigen haben nicht nur einmal Mordopfer oder Vermisste sich per "Tonband" bzw. Aufnahmegerät gemeldet und zur Aufklärung des eigenen Mordes zB. beigetragen. Auch wenn es viele noch gern als Schwindel betiteln oder sich sonstwie an den Haaren herbeigezogene Ausreden "auf rationaler Basis" suchen, es ist und bleibt unwiderlegbar. Ich persönlich hab nochmal eine andere Einstellung dazu, da ich ein Medium bin. Aber ich lege keinen Wert darauf, dass man mir das glaubt oder sowas, also keine Sorge.^^ Bin halt als medial begabter Mensch in ständiger Kommunikation mit den jenseitigen Freunden und daher habe ich diesbezüglich ohnehin noch mehr wissen.

Wie gesagt, das ist ein breites Feld. Informiere dich auf der Homepage des VTF e.V. oder zB. auf Youtube, da gibts auch gute Beiträge zu Tonbandstimmen (von Experten als EVPs bezeichnet).

1
@imago

Und was haben die Geister so berichtet auf den Tonbandaufnahmen? Wie ist es so tot zu sein?

Spaß beiseite.. Unsere Physikalischen erkenntnisse sind derzeit so weit, dass man sowas eigentlich komplett ausschließen kann.

Im Übrigen haben nicht nur einmal Mordopfer oder Vermisste sich per "Tonband" bzw. Aufnahmegerät gemeldet und zur Aufklärung des eigenen Mordes zB. beigetragen.

Quelle?

dass es 1. ein Leben nach dem Tod gibt (ich würde es umgedreht sagen, wir sind aktuell tot und kommen nach dem physischen Tod erst wieder ins Leben rein, aber egal). 2. Wir wissen wie es im Jenseits aussieht und wie es sich da lebt.

Quelle?

Bitte Vertrauenswürdige Quellen geben. Und keine Hokuspokus Internetseiten. Danke

Manchmal denke ich auch jemand schreit irgentwo.. Dabei ist es nur die Wasserflasche die ich nicht richtig zu gedreht habe.

Grüße

1
@iToAsTi

Danke, iToAsTi :)

Wollte grad was Ähnliches schreiben. =)

@ imago: Ich würde auch gerne die Quellen wissen. Wo kann ich diese Tonbänder finden? Und woher hast du die Behauptung, dass wir tot sind?

1
@Clarissant

Wollte grad was Ähnliches schreiben. =)

Das erfreut mich, da du meine Meinung vertrittst. Ganz klar Daumen nach oben!

Aber Achtung!! wir haben es hier mit einem Experten im Gebiet "Geister" zu tun. Wir müssen aufpassen, dass er uns nicht verhext oder uns mit einem Voodoo Zauber belastet ! lol

Grüße

1

Was möchtest Du wissen?