Geister beschwören wie geht das funktioniert das wirklich?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist schmu.Ob es stimmt, kannst du testen, indem du das Brett umdrehst, ohne dass die Rücker es merken...

entweder jemand von den Rückern rückt absichtlich, oder sie koordinieren sich unabsichtlich bei ihren Bewegungen (unbewusst).

das mit dem Geisterbeschwören oder "Medien" funktioniert meist nach dem Prinzip des "cold reading", d.h. das Medium stellt irgend etwas Vages in den Raum, fragt wer damit was anfangen kann, und die Leute aus dem Publikum geben dann selbst alle Informationen, die das Medium braucht, ohne es zu merken.

Noch besser funktioniert natürlich hot reading, das ist wenn das Medium sich vorher gezielt über den Kunden informiert und dann, wunder über Wunder, ganz viele Sachen weiss, die es nicht wissen könnte, wenn es sich nicht informiert hätte...

Aber natürlich gibt es ein gewisses Bedürfnis nach so Kommunikation mit lieben Angehörigen, die verstorben sind.

d.h. wenn man einem Kunden eines Mediums klar macht, dass das alles Unfug ist, dann ist auch der Kunde oft enttäuscht, weil ihm diese Seancen halt auch was geben...

Solange das Medium die Kunden nicht über Gebühr ausnützt ("der Geist Ihres verstorbenen Mannes sagt mir, dass Sie Ihr Haus auf meinen Namen überschreiben sollen") hat also diese Dienstleistung durchaus ihren Wert, auch wenn sie nicht auf Realität basiert.

Ich sehe.. ein M. Michael. Kannte jemand einen Michael?

2
@ZaoDaDong

Nein... Nur einen Micha. omg. Woher weißt du das jetzt???!?!

1
@buffalo23

Du hast es mir gerade gesagt. Das macht dann 200$. Meine Preise sind aus der Bizarrowelt.

1

Lass das mal lieber, am Ende erwischst Du einen, der sauer drüber ist, aus dem Totenreich ins Reich der Lebenden gezwungen worden zu sein ;-)

Keine Panik, das funktioniert nicht. Man kann natürlich auf die leiseste Veränderung in der Umgebung achten, irgendwas wird man da sicher feststellen und das als Geist interpretieren. Das hat bissl was mit Psychologie (und Selbsttäuschung) zu tun, denke ich.

Du kannst verschiedene Geister beschwören, z.B. Klosterfrau Melissengeist oder Weingeist.

Dazu musst du auf einem Ouija-Bord die Flaschen richtig anordnen - und immer wenn der Pointer die Flasche berührt, musst du sie austrinken. Es darf keine nicht-leere Flasche das Brett verlassen.

Nach einiger Zeit wirst du Geister sehen und Tiere mit ungewöhnliche Farben und alles zweimal so viel, wie existent sein dürfte.

Prost.

Was möchtest Du wissen?