Geist oder doch nur einbildung...Dieses zimmer

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, ich leide seit 3 Jahren unter Trauma und es scheint als hättest du Angstzustände, das Gefühl das dich jemand verfolgt, hattest du vielleicht irgendwas schlechtes in deinem Leben erlebt? Etwas, was dir die Angst vor diesem Raum ausgelöst hat? Wenn es dir aber unangenehm ist darauf zu Antworten, dann musst du das nicht, aber dann könnte ich Dir besser helfen.

Warst du evtl. auch schon beim Neurologen? Er würde dir Anti-Depressiva beschreiben, das hilft gegen Unruhe am Abend, dann wirst du mehr erleichtert sein. Das hat mir auch eine weile lang geholfen.

Wie wärs wenn du dir einen Termin bei einem Psychologen, oder auch Therapeuten machst? Es gibts stellen an dem die Krankenkasse die Zahlung übernimmt. Und du dann nichts bezahlen musst, es wär auf jeden fall besser wenn du dich mit jemandem darüber unterhältst der dir dabei Helfen kann und sich damit auskennt, bevor es Schlimmer wird, denn wenn es schlimmer wird, wird es ganz sicher nicht schön enden... Mfg lola

LouiluLove 06.12.2013, 16:48

also meine Oma ist gestorben aber ich bin 14 un damals war ich 10... trotzdem habe ich lange gebraucht um es zu verarbeiten...ich hab damals nichts essen können weil ich nie hunger hatte aber ansonsten verbinde ich nichts mit diesem raum...beim Neurologen war ich auch noch nie aber ich hab mit meinen Eltern geredet...trotzdem danke das du helfen konntest <3 sehr nett das nicht irgend ein Blödsinn kam

0

Es gibt keine Geister

So geht es mir abends bei uns im Flur auch immer wenn ich die treppe hochgehe oder aufs Klo will. Aber nur abends! Einfach schnell weiter gehen...

LouiluLove 06.12.2013, 16:36

Ja das ist total schlimm ich hab dann immer ein total schlechtes gefühl...

0

Was möchtest Du wissen?