Geigensaiten mit Saitenröhrchen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auf der E-Saite ist immer schon ein Röhrchen drauf. Bei Stahlsaiten auch auf der A-Saite. Lass den Steg am besten mal vom Geigenbauer angucken (da bekommst du auch die Saiten und er kann sie dir gleich aufziehen), wenn die Saitenkerben schon sehr tief sind, sollte man den Steg ein wenig runterfeilen, weil die Saiten sonst in dem Spalt klemmen und beschädigt werden können. Um den Steg zu schützen, kann der Geigenbauer auch zB ein kleines Stück Pergament über die Kerbe kleben, dann schneidet die Saite nicht mehr ein.

Was möchtest Du wissen?