geige lernen mit 11

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grundsätzlich sagt man, dass es ideal ist, wenn man in der Grundschulzeit ein Instrument zu lernen beginnt. Und es ist bei Dir noch nicht zu spät. Wichtig ist Deine Motivation und Deine Lust und Begeisterung am Instrument. Beim Geige spielen lernen brauchst auch etwas mehr Geduld wie bei anderen Instrumenten, weil die Basis zu erlernen und mal ein Lied zu spielen länger dauert (z.B. den richtigen Ton finden etc).

Einen guten Gitarrenlehrer oder eine Lehrerin zu finden, der Dir sympathisch ist, ist sehr wichtig. Es kann sein, dass Du Dir mit Deinen Eltern 1-3 Personen besuchen wirst, bevor Du Dich für jemand entscheiden kannst.

Leider kann ich Dir in Rostock niemand empfehlen. Gehe bitte in die Geschäfte, die Geigen und/oder Geigennoten verkaufen und erkundige Dich da mal. Es gibt gute private Lehrer/innen oder Du erkundigst Dich mal bei: Konservatorium "Rudolf Wagner-Régeny", Musikschule der Hansestadt Rostock.

Viel Erfolg!

also ich und meine Freundin haben auch mit 10 oder 11 angefangen. Wobei ich schnell wieder aufgehört habe, weil meine Geigenlehrerin echt mies zu mir war, weil ich noch nciht so das musikalisch Verständnis, wie meine Freundin hatte (sie hat schon seit 4 Jahren Klavier gespielt).

Naja also habe ich es abgebrochen, meine Freundin hat noch lange weiter gemacht und hatte viel Spaß dabei :-)

ist doch egal wann du anfägst. habe spaß, das ist doch das wichtigste. ;)

Was möchtest Du wissen?