Geht Ryanair pleite?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

so ein Unsinn.

Ryan Air ist je nach Betrachtungsweise die grösste Airline in Europa und macht Gewinn wie blöd.

Problem ist einfach das Ryanair senie Mitarbeiter wie Sklaven behandelt. Der Traum vom Fliegen gibt es bei Ryanair einfach nicht. Da sieht man höchstens das Rollfeld von Provinzflughäfen.

Und auch Piloten wollen mehr als nur 1500 Euro brutto verdienen.

Deswegen streikt gerade das Personal von Ryanair. Wenn die Mitarbeiter nicht arbeitne bleiben die Flugzeuge einfach am boden.

also brauch ich mir keine gedanken machen beim buchen?

0
@Alina22092000

man muss schon wissen was man tut. wer für ein Flugticket nur 10 euro bezahlt darf einfach nichits erwarten.

0

ich hab keine hohen erwartungen ans fliegen will nur ankommen

0

"Allerdings hab ich in letzter Zeit gehört und gelesen ..."

Aha! Was heißt "in letzter Zeit"? Jede Woche einen Bericht, einen in drei Jahren, fünf seit Gründung des Unternehmens?

"dass bei Ryanair in letzter Zeit ein paar Vorfälle waren..." Ein paar Vorfälle, so so. Wie viele denn - und wie genau wurde überhaupt ein Vorfall definiert?

Das alles hört sich mal wieder nach dem typischem Gequatsche der wahrscheinlich immer gleichen "Keks"perten an. Nimmst Du die wirklich ernst?

Und genauso gibt es in Internetforen viele Stellungnahmen, die für mich nicht auf eigene Erfahrung schließen lassen, sondern eher von keinerlei Sachkenntnis bezüglich der Airline getrübt sind.

Klar, Insider sind hier - und in anderen allgemeinen Foren - eher selten und die Antwortgeber geben doch auch nur das weiter, was sie aus Presse, Funk und TV erfahren haben - meistens ohne tiefergehende eigene Recherche. Also was soll's?

Was würde ich machen?

  1. Nichts auf das Gerede anderer Leute geben,
  2. einfach einsteigen und losfliegen.

Pleite gehen die wohl kaum aber leider ist Ryanair sehr unzuverlässig. Ich würde nur Hotels zur Reise buchen, die kostenlos stornierbar sind - falls der Flug gestrichen wird.

Muss die Ausweisnummer beim Buchen vin Flugtickets bei Ryanair angegeben werden?

Hallo!

Vor ca. zwei Jahren bin ich mit meiner Freundin mit Ryanair nach London geflogen. Damals mussten wir beim Buchen online unsere Ausweisnummern angeben. Vor 2 Monaten habe ich dann bei einer anderen Fluggesellschaft (KLM) einen Flug nach Neapel gebucht und musste keinerlei Ausweisdaten angeben. Nun möchten meine Freundin und ich einen Flug nach Mallorca, diesmal wieder Ryanair, buchen. Weiß jemand, ob es noch akutell ist, dass man immernoch seine Ausweisdaten bei denen angeben muss? Denn meine Freundin hat einen neuen Ausweis beantragt... das heißt sie würde theoretisch mit einem anderen Ausweis reisen, als sie heute hat.

Müssen die Daten nicht mehr angegeben werden? Oder lieber warten mit der Buchung bis der neue Ausweis da ist?

...zur Frage

RyanAir Check in und dann?

Hallo

Dass man bei Ryanair online einchecken muss, habe ich herausgefunden. Man braucht ja nicht mal mehr Papier, sondern hat die Tickets per App dabei.

Wie gehe ich nun am Flughafen vor? Wo muss ich zuerst hin?

Wieviel Zeit sollte man zum Einchecken einplanen? (Hamburg)

...zur Frage

Erstes Mal fliegen - was ist zu beachten?

Hallo, ich werde nächste woche zum ersten mal fliegen. ich fliege mit ryanair. was ist alles zu beachten? Könnt ihr mir da ein paar tipps geben? muss ich so einen online-check in machen oder kann man das auch am flughafen machen?

...zur Frage

Inwiefern muss eine Begleitperson von Minderjährigen bei Ryanair nachgewiesen werden?

Hallo,

meine Freundin und ich planen, mit Ryanair von Düsseldorf (Weeze) nach London (Stansted) zu fliegen. Dabei brauchen wir eine Begleitperson, da wir noch unter 16 sind. Inwiefern muss eine Begleitperson von Minderjährigen bei Ryanair nachgewiesen werden? Dazu finde ich leider keine Antwort auf der offiziellen Webseite. Es wäre schön, wenn mir jemand meine Frage beantworten könnte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?