Geht mit der Zeit, wer nicht mit der Zeit geht?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja!

War es das, was Du wissen wolltest?

Was ist der Sinn dieser Frage?

Ich frag mich halt, warum alles was außer Mode kommt irgendwann wieder voll up to Date ist! Vor einigen Jahren waren z. B. Cabrios nicht mehr auf den Straßen zu sehen, heute gibt es wieder viele Unkluge, die Mittelohrentzündung haben wollen. 

0
@sexy1111

Ich hatte lange Jahre ein Cabrio, aber keine Mittelohrentzündung.

Die Entzündung an meinem Zeh hatte doch wohl hoffentlich nichts damit zu tun?" <g>

0

Wie viele Minuten geht ihr ungefähr pro Tag?

...zur Frage

Wie schnell (kmh) kann man gehen ohne zu joggen?

...zur Frage

Ich traue mich nicht in kurze Hose rauszugehen,woran liegt das?

...zur Frage

Stechender ziehender Schmerz im Herzen beim Gehen?

Wenn ich zu Fuß gehe, habe ich so gut wie dauerhaft einen Stechenden oder ziehenden Schmerz im Herz... Aber nur wenn ich gehe. Wenn ich z.B sitze oder liege merke ich nichts... Was ist das? Ist das etwas schlimmes? Ich bin 15

...zur Frage

Wie vergeht die Zeit schneller bzw wie kommt es einen schneller vor?

...zur Frage

Wie soll mein Leben weitergehen? Das ist ein ganz neues Kapitel für mich und ich habe Angst. Wie soll ich am Besten vorgehen?

Ich und meine Freundin sind getrennt. Es war für uns Beide die allererste Beziehung. Wir haben drei Kinder (6, 8,11).

Wir haben beide sehr viel falsch gemacht in unserer Beziehung und ich fange erst jetzt richtig damit an das Ganze zu reflektieren. Wir haben uns Beide eingeredet das wir eine tolle Familie wären, dabei ist unsere Beziehung schon lange am Boden gewesen. Vor allem aber haben wir Beide, während wir versucht haben mit unserem Zusammenhalt der Familie und unserer Beziehung unseren Kindern eine leidvolle Trennung zu ersparen nur dafür gesorgt das wir den Kindern mit unserer Beziehung viel mehr leid zugefügt haben als wir es ahnen konnten.

Wir waren Beide blind und ich habe das erste Mal das Gefühl gehabt endlos versagt zu haben. Die Trennung erfolgte sehr spät, aber manchmal braucht man sehr lange um wach zu werden. Jedenfalls denke ich viel über mein Verhalten in unserer Beziehung nach. Was ich richtig gemacht habe und was falsch. Manchmal war ich ein A.loch zu meiner Freundin und will das in Zukunft, wenn ich eine neue Beziehung eingehen sollte, absolut vermeiden.

Allerdings habe ich Angst davor. Angst davor wieder zu versagen und es nicht zu schaffen jemals eine vernünftige Beziehung führen zu können. Hoffe ihr versteht meine Angst und Unsicherheit. Ich weiß einfach nicht wie es weitergehen soll. Es ist ein neues Leben woran ich mich erstmal gewöhnen muss. Und es macht mir Angst. Was rät ihr mir?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?