Geht meine SF KLasse (Prozente) runter bei der KFZ Versicherung. ?

4 Antworten

Hi valerikart, falls es hier Unstimmigkeiten gibt, kannst du dich an den Versich.ombudsmann wenden, welcher für dich dann als kostenloser Schlichter auftritt; nähere Infos findest du hier in dem Link:

www.versicherungsombudsmann.de/home.html

PS: In erster Linie haben natürlich deine AKB (Allg. Kraftfahrtbedingungen) Gültigkeit - also erst mal im Kleingedruckten nachlesen unter


Besserstufung bei schadenfreiem Verlauf


z.B.:

Ist Ihr Vertrag während eines Kalenderjahres schadenfrei verlaufen und hat der Versicherungsschutz während dieser Zeit ununterbrochen bestanden, wird Ihr Vertrag in die nächst bessere SF-Klasse nach der jeweiligen Tabelle im Anhang 1 eingestuft.

Manchen Versicherern genügen hier schon 6 Monate schadenfreies Fahren im Kalenderjahr, andere wiederum verlangen 12 Monate schadenfreies Fahren für eine Besserstufung!
 
Gruß siola55

Nein, das ist eigentlich nicht richtig.

Ein Fahrzeugwechsel bewirkt normalerweise keine Unterbrechung des Versicherungsschutzes.

Sonst hätte ja jeder, der sich mal ein neues Auto kauft, dieses Problem.

Dieser Meinung bin ich auch. Was kann ich tun? 

LG

0
@valerikart

Schau mal in deine Vertragsbedingungen. Dort müsste eigentlich unter dem Thema "Übernahme des Schadenverlaufs" stehen, dass dieses bei einem Fahrzeugwechsel normalerweise der Fall ist.

0

... meine Glaskugel fürchtet: Möglich, wenn die Laufzeit, so wie in der Frage angegeben, 1 Jahr beträgt. Dann gibt es die nächste SF Klasse am 06.07.2016, so z.B. die Allianz, wie ich immer wieder höre. ... da hat sich wohl einer verzockt, oder?

Was heißt verzockt ?

0

Dann gibt es die nächste SF Klasse am 06.07.2016, so z.B. die Allianz, wie ich immer wieder höre...

Hey schleudermaxe, du lernst es wohl nie: die Besserstufung bei schadenfreiem Fahren bzw. die Schlechterstufung wg. einer Schadenmeldung findet grundsätzlich bei jedem Versicher zum 1.1. jeden Jahres statt!!!

0
@siola55

... wie kann man nur? ..höre bitte auf mit so einer aberwitzigen Behauptung. Ich hatte Dich bereits mehrmals darum gebeten. Es kommt nicht darauf an, was eine Versicherung wann macht, es kommt darauf an, wann der VN es spürt, und dies spürt er mit der nächsten Rechnung per Juli und nicht am 01.01.. Frage doch einfach einmal Deinen Ausbilder, wenn Du auch in diesem Bereich noch nicht fit bist. ... wenn es jetzt einen Fahrzeugwechsel mit Versichererwechsel gibt, wird ja auch nicht vorab die bessere SF Klasse ab Juli bestätigt. .... der VN bekommt nur die, die jetzt  dokumentiert ist. .. und hier haben wir doch einen VN, wo genau dies praktiziert wird, oder!

1
@schleudermaxe

Es kommt nicht darauf an, was eine Versicherung wann macht, es kommt darauf an, wann der VN es spürt, und dies spürt er mit der nächsten Rechnung per Juli und nicht am 01.01.

Hallo lieber schleudermaxe, es kommt hier einzig und allein auf die Bedingungen (AKB) an und nicht auf das Gespür des Versicherten!!!

Also erst soll mal valerikart selbst im Kleingedruckten nachlesen, bevor die Frage gestellt wird!

0
@siola55

... was denn jetzt? ... auf die Bedingungen oder alle machen das zum 01.01. schon immer und grundsätzlich? Lasse es einfach gut sein, oder?

0

Was möchtest Du wissen?