Geht mein Laptop bei dem Wechsel von Windows 7 auf Windows 10 kaputt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dein Laptop wird dem Umstieg auf Windows 10 aushalten. Da dein Laptop den Systemanforderungen entspricht. 

Dein Laptop: 2,1 GHz Prozessorgeschwindigkeit und 4 GB RAM

Systemanforderungen: 1 GHz Prozessorgeschwindigkeit und 1-2 GB RAM je nachdem wie viel Bit dein Betriebssystem hat.

Falls du dich selbst versichern möchtest hier ist ein Link: https://www.microsoft.com/de-de/windows/windows-10-specifications

Und ich denke 20 GB Festplattenspeicher wirst du für den Schinken noch über haben :)

Mit freundlichen Grüßen Nerd00

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein kein Problem dein Prozessor iat stark genug und 4 GB RAM reiche. Auch aus. Dein pc wird mit windows 10 schneller sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Installieren von Windows 10 ist eine Detonation möglich, steht so in den AGB's.


Okay, jetzt mal ehrlich. Ich würde lassen. Der Laptop ist kompletter Abfall und ich bezweifel das es ihm und der Festplatte gut tun wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Culles 24.01.2016, 21:52

Hallo,

was Dummschwätzerei angeht, hast du heute sicherlich den ersten Preis gewonnen!

LG Culles

0

es wird wohl kaum kaputt gehen, allerdings würde ich das aus anderen gründen bleiben lassen (Spyware, zwangsupdates)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Windows testet deinen Laptop vorher ob er geeignet ist. Wenn ja, dann kannst du es ohne Probleme nutzen, er ist ja eh noch nicht alt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?