Geht mein Chef rechtens mit mir um oder soll ich mich wehren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bezahlter Urlaub steht Dir zu, gesondertes Urlaubsgeld oder Weihnachtsgeld ist Chefsache.

Wenn man rumjammert und dann mit Brückentag fehlt, zahlt dass der Chef, da haste ja schon kassiert.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von No8Plan
28.11.2016, 18:10

ja schon, er zahlt mich fürs nichtstun sozusagen, obwohl ich krank war, doch er nimmt mir auf Grund dessen auch als Strafe alles andere

0
Kommentar von Familiengerd
28.11.2016, 19:29

Wenn man rumjammert und dann mit Brückentag fehlt, zahlt dass der Chef

Das ist falsch!

Wenn es sich - wie es scheint - um einen kleinen Betrieb handelt (nicht mehr als 30 Arbeitnehmer), bekommt der Arbeitgeber die Kosten der Lohnfortzahlung für einen erkrankten Arbeitnehmer zum größten Teil von der entsprechenden Krankenkasse ersetzt aufgrund des vorgeschriebenen Umlageverfahrens (Aufwendungsausgleichsgesetz AAG).

0

Geh am besten zu einem anwalt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?