Geht ihr wählen?

Das Ergebnis basiert auf 43 Abstimmungen

Ja 74%
Nein 20%
Vielleicht 4%

13 Antworten

Ja

....weil sonst die Falschen von meiner nicht abgegebenen Stimme profitieren würden

Ja

Ich werde wählen gehen...obwohl ich mich frage warum eigentlich. Hoffnung auf Änderung habe ich nicht...wenn, dann wirds eh nur schlimmer...wie die letzten Jahre. Aber eine Frage wäre für mich interessant zu klären: Warum werden eigentlich immer nur die "großen" Parteien gewählt?? Wäre es nicht mal ein prima Denkzettel für die eingesessene "Obrigkeit", wenn die Bürger ihre Stimmen auf die kleinen, unbekannten Parteien abgeben?? Stellt euch vor, SPD,CDU,FDP usw. würden total loosen und stattdessen stünden Parteien vorne wie die Tierschutzpartei, die Familie, die Grauen usw. Die Gesichter von Merkel &Co. würd ich gern sehen :-)

Ja

Weil ich sonst auch nicht das Recht hätte, mich über den Mist, den die dann wieder verzapfen, zu beschweren!

Aus welchem Grund werden AfD-Wähler als Protestwähler deklariert?

Es gibt doch eine Vielzahl anderer Parteien, die man aus Protest wählen könnte. Warum also ausgerechnet die AfD?

...zur Frage

Welche Personen wählen die Grünen?

Was bewegt Grünen-Wähler? Wie ist ihr Bildungsstand? Alter? Ziele? Einkommen?

...zur Frage

Jeder Deutsche darf wählen - Doch, wie wählen Obdachlose?

Hallo, jeder Deutsche darf in Deutschland wählen ( natürlich erst ab dem Mindestalter... ) . Die Wahlberechtigung erhält man per Post an seinen festen Wohnsitz. Wie wählen also Leute ohne festen Wohnsitz ; z.B: Obdachlose ??? Grüße

...zur Frage

Kann man, wenn man gewählt hat sich nochmal umentscheiden?

Ich hab dazu leider nichts gefunden, mich würde das einfach mal interessieren

Wenn man jetzt ne Partei gewählt hat und die aus irgendeinem Grund jetzt doch nicht wählen will, kann man dann heute nochmal zum wahllokal und nochmal wählen? (der alte stimmzettel wäre dann natürlich ungültig).

Ich denke mal nein, weil dann ja 2 Stimmzettel in der Urne liegen und die wahlhelfer diesen ja nicht einfach raus holen können

...zur Frage

Darf man die Linke wählen?

Hi, das erste mal als ich wählen konnte bin ich nicht gegangen, möchte dieses Mal aber unbedingt einmal kurz mein Kreuz machen gehen. Habe mich jetzt nicht mega viel mit den Parteien und deren Programm beschäftigt. wahl-o-mat hat 74% bei der Linken und den Piraten.

Bei beiden Parteien wird man aber komisch angeschaut. Piraten seien eine "Spaßpartei" und die Linke darf man nicht wählen. Als Grund wird meistens nur die Vergangenheit genannt.

Ich habe mir dann die Rede von Gysi im Bundestag auf YouTube angeschaut und fand das alles ziemlich gut. Darf man also die Linke wählen ohne sich später was vorwerfen zu müssen? Irgendeinen Grund muss es ja haben dass so viele sagen man dürfte sie nicht wählen?! :/

...zur Frage

Macht es dieses Jahr überhaupt Sinn wählen zu gehen, wenn die Mehrheit immer die gleichen Parteien wählt?

Ich sehe keinen Grund wählen zu gehen, die Mehrheit wählt ohnehin immer die gleichen Parteien. Das erinnert mich mittlerweile an die USA.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?