Geht es Deutschland gut?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Im Vergleich zu anderen Staaten geht es uns ausgezeichnet. Schließlich hat Deutschland die niedrigste Arbeitslosenquote der EU, das höchste Wirtschaftswachstum in Europa und ist drittgrößter Exporteur von Waren und Dienstleistungen auf der Welt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Micromanson
30.12.2015, 21:07

Du beziehst dich auf den bloßen Vergleich zu anderen. Wenn man aber die anderen Staaten außer Acht lässt haben wir immer noch Armut, Ausblick auf 40% Altersarmut ab 2030, die am stärksten gefallen Löhne aller EU Länder, 5 000 000 Arbeitslose und so weiter..

0

Den Politikern sowieso ! Der Wirtschaft,naja! Den Bürgern,abwarten,da kommt im Neuen Jahr ein dickes Sparpaket auf die Bürger zu. Irgendwie müssen die doch die Unkosten bez. Flüchtlinge,Medizinische Versorgung,Arbeitsaufwand wieder rein bringen! Ich glaube,Angi hat die Konsequenzen nicht abgesehen und war zu schnell mit WILLKOMMEN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Latexdoctor
30.12.2015, 20:38

Diese Antwort und die von "unserHaus" entspechen den Tatsachen.

Schon bald werden wir nach Syrien auswandern, weil die lebensqualität dort höher ist und es jede Menge Platz gibt, sind ja schon fast alle hier oder in anderen EU ländern^^

1
Kommentar von Reptain
30.12.2015, 20:52

Der Wirtschaft,naja!

Der deutschen Wirtschaft geht es ausgezeichnet - wir haben das höchste Wirtschaftswachstum Europas und die niedrigste Arbeitslosenquote der EU. Zudem sind wir drittgrößter Exporteur von Waren und Dienstleistungen auf der Welt.

Irgendwie müssen die doch die Unkosten bez. Flüchtlinge,Medizinische Versorgung,Arbeitsaufwand wieder rein bringen!

Eher im Gegenteil. Es wird ein zusätzliches Wirtschaftswachstum in Deutschland durch Flüchtlinge entsprechend einer zusätzlichen Wirtschaftsleistung in Höhe von 50 Mrd. Euro in den nächsten fünf Jahren erwartet. 

1

Nicht nur im Vergleich aber generell äusserst und das trotz immernoch bestehender Probleme (bez. Radikalismus, Gleichbehandlung, ...).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deutschland vielleicht. Aber einzelne Personen nicht zum Beispiel die alten Leute die Deutschland zu dem gemacht haben was es ist und jetzt in überteuerten unmodernen Altenheime ein Zimmer mit einer anderen Person teilen müssen. Oder die Schulen von unseren Kindern wo diie Eltern  renovieren, Gardinen kaufen, Toiletten reparieren und und und

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist falsch gestellt. Deutschland hat 80 Millionen Einwohner. Die leben alle in unterschiedlichen Situationen. Frag mal die Quandts, wie es ihnen geht, und frag mal Alleinerziehende, die keinen Job finden oder die Kassiererin im Supermarkt. Da wirst Du vermutlich unterschiedliche Antworten bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schau ma eben aus dem Fenster .... keine Randale ... alles gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von devilpowee
30.12.2015, 20:23

ne ich meine im vergleich so zu anderen ländern

0

Ohne die Lebensmittel-Pakete aus Bangladesh hätten wir eine Hungersnot....

.... hat ein Kumpel(19)  vom Gymnasium, Klasse 9 g

der Klassenlehrerin erzählt .

....und der hat sogar ein Radio

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Vergleich zum Rest Europas auf jeden Fall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt doch wie es den anderen Löndern im Vergleich gibt. Syrien, Arabien und Afrika überhaupt, Osteuropa, Griechenland, Spanien, Italien, Asien, etc etc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer genau ist eigentlich "Deutschland"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von devilpowee
31.12.2015, 00:26

also ob es deutschland wirtschaftlich gut geht und im vergleich zu anderen ländern ebend

0

Wem genau? Der deutschen Wirtschaft, den deutschen Politikern, den deutschen Bindesbürgern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IDC16
30.12.2015, 20:23

*Bundesbürgern

0
Kommentar von devilpowee
30.12.2015, 20:23

also im vergleichnzu anderen ländern weil wir ja ein sozialstaat sind

0
Kommentar von IDC16
30.12.2015, 20:24

...? Zu welchen anderen Ländern? Syrien? Der USA?

0

Die Euro-Wechselkurse sind im Keller. Also wirtschaftlich ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?