Geht er fremd?

13 Antworten

Erst dachte ich, er ist vielleicht nur depressiv, aber das mit den Decken im Auto, Russischlernen und dazu "Kuschelrock" ist mir dann doch auch ein bisschen zu viel des Guten. Da hilft nur weiterhin Reden, zumindest versuchen - was willst Du sonst machen. Du kannst ihn auch einfach (?) rausschmeißen oder ihm zumindest ein Ultimatum stellen, bis da und dahin wieder normal zu werden und in der Folge mit Trennung zu drohen. Vielleicht rüttelt ihn das wieder auf. Rechne aber auch damit, dass er sich für die andere entscheidet (wenn er denn eine hat).

Also ich kann nur sagen, es mit sicherheit mal anders zwischen Euch... offfen Gespräche, Erotik, Leidenschaft etc. All das ist doch das was Dich dazu veranlasst Dich damit zu befassen. Aber in solchen Momenten solltestDu Dich wie ein Single benehmen, nicht das Du gleich mit jemandem ins Bett hüpfst sondern weißt und zeigst Dich würden auch noch andere haben wollen und Dich so zurecht machst!

Das klingt aber sehr nach Depressionen... Betrügen eher nicht so, obwohl das russisch lernen + Russin schon verdächtig ist.

Wie verhindert man es eine Paranoia zu entwickeln?

Manchmal ist mir so als würde alles negative, was mir widerfährt, von irgendeinem bösen Menschen eingefädelt worden sein. Wie: das Auto geht kaputt; Briefe kommen nicht an, Menschen behandeln mich plötzlich unfreundlicher etc.

Manchmal fahre ich sogar 2x um den Kreisverkehr, weil ich glaube, dass ich verfolgt werde. Ab und zu kommt mir auch der Gedanke, irgendwas schlechtes getan zuhaben und nun ist die NSA hinter mir her.

Ich weiß, ganz schön bekloppt. Nur wie verhindere ich diese Gedanken?

Denk vielleicht jeder mal so oder bin ich schon paranoid?

...zur Frage

Ich glaube er verarscht mich wieder......

Hallo Leute!

Ich glaube mein Freund geht mir Fremd. Bei uns bzw bei mir war weil damals viel vorgefallen ist eh schon das ich sehr Misstraurisch bin. Ich kann ihm nur schwer glauben, das macht mich selbst fast Wahnsinnig. Ich würde ihm ja gern glauben, aber da er damals mich immer so oft angelogen hat, fällt mir das total schwer. Es ist auch ein großer Streitpunkt zwischen uns.

nun zu meinem Verdacht!

vor ca. 1 Monat behauptete er das er mit Freunden (das u.a auch Mädels dabei sind) ins Kino geht. Er war aber bis in die Nacht unterwegs, also stellte ich ihn darauf hin zur Rede. Er meinte das sie alle einen Film später nehmen mussten weil sie den Film verpasst hatten. Tage später endeckte ich Kinokarten in seiner Tasche...allerdings war es keine Vorstellung später sondern wie geplant um 17 uhr und es waren nur 2. Ich sprach ihn darauf an. dann meinte er plötzlich das sie eigentlich zu viert gehen wollten aber alle abgesprungen wären...außer Sie und er !!! ANGEBLICH ! AHA

So ...ihr solltet vielleicht wissen das wir quasi wie zusammen wohnen das heißt uns immer tag täglich sehen. Nun mein zweiter Verdacht. Wir wollten Abends was unternehmen....und er meldete sich nicht... bis wieder in die Nacht hinein dann kam ein Anruf von ihm das er Schwimmen war .....(angeblich bis 12 uhr) und das er voll die Zeit vergessen hätte und er mit 2 Typen ausm Fitnessstudio gewesen wäre ! ANGEBLICH!

mein nächster Verdacht....wieder eine Woche drauf! Freitags .... er meldete sich wieder den ganzen tag nicht ! Was er eigentlich immer macht. Als ich dann bei ne Freundin war und aufn Rückweg nach hause fahren wollte und bei ihm am Haus vorbei gefahren bin. Stand sein Auto nicht da..... es war so 3 Uhr morgens. Als ich ihn am nächsten Tag fragte was er so gemacht hat, meinte er ,,dass er nur zuhause gewesen wäre und gezockt hätte.... und ich meinte:"Sicher?" Und er darauf hin: "Ja er war nicht ausm Haus". Also hat er ja schon wieder gelogen!

Okay und gestern war mein weiterer verdacht. Er meinte er meldet sich bei mir das wir noch Abends was machen könnten, hat er natürlich nicht gemacht! Er war angeblich bei einem Freund. Hab auch gesehen das er bis 3-4 Uhr nachts online war. Aber der freund nur bis 12 Uhr der musste ja am nächsten tag auch früh raus arbeiten.

Glaubt mir es ist die Hölle dieses nachgrübbeln und nachüberprüfen ob er mich anlügt oder nicht, ich kann das nicht mehr, hätte ich nur ein festen Beweis dafür dann wäre ich sofort weg! Aber mal ehrlich diese Verdachte von mir ...hören sich schon merkwürdig an...! oder nicht?

...zur Frage

Er liebt immer noch seine Ex!

Hab ihn vorgestern angeschrieben, hab ihn gesagt das ich ihn mag und ich gerne wissen würde wo dran ich bin, bei ihn.

Er hat geschrieben ich solls lieber lassen, da vieles dagegen spricht.

Hab gefragt was und er meinte: mein Ex (da er ja sein guter Freund ist) und nachher meinte er: sein Herz gehört leider immernoch NUR seiner Ex.

Und er hat im Gespräch geschrieben, dass er mit mir genau das machen könnte was er mit anderen Frauen macht paar wochen Kontakt und danach ignorieren aber das will er bei mir nicht machen. WIESO?

Und er ist so erlich zu mir weil ich ihm nicht egal bin. WIESO?

Und er meinte Freundschaft hat für ihn kein Sinn, da eh mehr draus wird bei uns. WIESO ist er sich da so sicher?

Und er hat ja gesagt er will keine Freundschaft aber als ich gefragt habe was der Trennungsgrund war hat er mir erzählt, dass sie ihn fremdgegangen ist. Und dann hab ich geschrieben das er wirklich dumm ist,weil er ihr immer noch hinterher trauert und so und hab ihn gefragt ob er mir seine Nummer geben kann, damit ich ihn anschreien kann, dass hat er dann auch gemacht. Am Telefon meinte er, dass ich nerve und viel rede er mich aber trotzdem lustig findet.

Wenn er keine Freundschaft will, wieso sagt er mir nicht, ich soll ihn in ruhe lassen ? Oder sagt mir lass mich ihn ruhe ich will nichts von dir? Wieso geht er drauf ein, mit mir zu telefonieren? Bin ich wirklich so unwichtig für ihn

...zur Frage

Freundin hat Schluss gemacht und trifft sich nun heimlich mit ihrem Backup-Partner. Wie soll man damit umgehen?

Ok, ich habe nur 3000 Zeichen - fasse mich also kurz:

Wohne seit 1,5 Jahren mit meiner jetzigen Ex zusammen. Die Beziehung führten wir aber schon 4 Jahre lang. Nun hat sie nach jahrelangem Bergab vor einigen Tagen die Beziehung beendet.

In den letzten Tagen ist es mir vermehrt aufgefallen, dass sie sich ertappt verhält, wenn sie an ihrem Handy WA Nachrichten schreibt und ich in ihre Nähe komme. Oder auch dass sie den Bildschirm wegdreht, wenn ich in alltäglichen Situationen an ihr vorbei gehe. Ich soll wohl also etwas nicht mitbekommen. Dann hat sie angekündigt, ab heute für ein paar Tage zu einer Freundin zu fahren, um "den Kopf frei zu bekommen". Vor der Abfahrt hat sie sich dann die besten Klamotten eingepackt für mindestens 2 Wochen und mehr als sonst rausgeputzt. Die Zeit habe ich dann genutzt, die Büchse der Pandora zu öffnen: Ich habe den gesamten Chatverlauf exportiert und nach ihrer Abreise durchgelesen. (Vertrauensbruch hin oder her - die Beziehung ist eh schon im Eimer)

Was ich dort las, bestätigte nicht nur meine Vermutungen, es wurde noch schlimmer. Scheinbar liebäugelt sie schon seit etlichen Jahren und auch über einige Beziehungen hinweg mit diesem Typen und hält ihn sich warm - als Backup. Während unserer Beziehung gab es neben normalem, freundschaftlichem Austausch unzählige male erotische Avancen, Mutmaßungen darüber, was wohl loß wäre, wenn ich es herausfinden würde, Nacktbilder des jeweils anderen, etc. Kurz zusammengefasst: Das war wie ne Faust ins Gesicht und gratis dazu die Erkenntnis, dass ich nie das wahre Gesicht der Frau gesehen habe (oder erkennen konnte), neben der ich Jahre lang im Bett gelegen habe.

Nun ist es so, dass ich derzeit Arbeitslos bin, meinen ALG1 verbraucht habe und aufgrund der aktuellen Lebenssituation keinen Anspruch auf H4 habe. Wir leben weiterhin gezwungenermaßen zusammen in der Wohnung, teilen uns das Bad sowie das Bett. Sie würde gerne so weitermachen, wie bevor sie die Beziehung beendet hatte. Die letzte Zeit lief es bei uns eher wie in einer WG und nicht wie bei einem glücklichen Pärchen. Kein Sex, kein Interesse, jeder macht seins so nach dem Motto.

Ich hadere nun mit mir, einerseits die Bombe platzen zu lassen, dass ich alles weiß - andererseits will ich herausfinden wie abgefuckt sie wirklich ist oder ob sie doch die Wahrheit sagte, als sie vor der Abreise meinte sie wisse noch nicht, wie es weiter geht. Ich versuchte ihr klar zu machen, mir doch bitte die Wahrheit zu sagen ob sie sich wirklich mit ihrer Freundin trifft oder mit einem anderen Typen. Damit ich mich Gefühlstechnisch auf ein endgültiges Ende einstellen kann ..

Andererseits kann ich ihr den Loyalitätsbruch vermutlich nicht verzeihen - sie war mir zwar körperlich immer treu, wie sich herausstellte im Geiste aber oft bei einem Anderen.

Ich erwarte hier von euch keinen allgemeingültigen Lebensweisheiten (o.ä.) für so einen Fall - eigentlich will ich den Mist hier nur mal anonym los werden und mal sehen was dabei rum kommt.

...zur Frage

Geht sie fremd? Schlechtes Bauchgefühl

Ich habe neulich in den SMS meiner Freundin im Ausgang gelesen an eine(n) "Manu": "... mein Hase" und "... Schatz". Im Posteingang befand sich unter der Nummer nur das Foto eines Mannes. Meine Freundin sagte mir dass die Nummer ihrer besten Freundin gehöre, zu der sie wieder Kontakt hat. Der Mann sei ein neuer Verehrer der Freundin und wollte ihn meiner Freundin nur zeigen. Die Kosenamen verwenden die beiden schon immer angeblich. Wobei "Hase" für eine Frau eher ungewöhnlich ist. Zudem hat sie im Eingang alle SMS dieser Nummer gelöscht, außer dS Foto. Sie hat es ihrer Aussage nach vergessen und nachträglich in meinem Beisein gemacht. Verwunderlich noch: sie kam an dem Tag zu mir und ging erst einmal duschen. Weil sie nach Essen roch (stimmte auch). Aber sie ging sonst nie bei mir duschen (will mein Wasser nicht verschwenden). Kennen uns ja auch erst ein paar Monate. Ich wollte mich trennen, aber sie sagte mir, dass es ihr ernst sei, zu mir in die Stadt ziehen würde irgendwann, mich nicht gehen lassen will und meine Nähe braucht. Ich habe mich überreden lassen. Aber noch immer kann ich meine Gedanken nicht abstellen. Neulich traf ich sie und sie hatte eine Parfumwolke und Kaugummi (was sie sonst eigentlich nie hatte). Sie sagte, sie hat sich bei ihren Eltern fertig gemacht und den Kaugummi von ihrem Bruder. Ihr Handy läutete an diesem Abend auf einmal gar nicht mehr (wenn sie bei mir war, kam immer was und sie schrieb). Sie erzählt irgendwie wenig von ihren Tagen. Auf der einen Seite sagt sie zwar, dSs ich die Gedanken abstellen muss und da wirklich nichts ist, sie glücklich ist, sie die (kleine Entfernung) Fernbeziehung wollte und meine Nähe braucht. Sie will auch nicht dass ich so abweisend bin und fragte mich ob ich denn vertrauen würde, oder es mir leichter fiele, wenn sie zu mir in die Stadt ziehen würde. Soweit so gut. Aber trotzdem sagt mir mein Bauchgefühl und meine Intuition etwas anderes. Liegt es daran dass ich schon einmal vor Jahren betrogen wurde? Ist es besser die Beziehung zu beenden, auch wenn sie eine reine Weste hat? Ich weiß nicht ob ich es abstellen kann. Auch wenn sie immer gern von Kindern etc redet.

...zur Frage

Wenn man ihn einfach nicht vergessen kann, obwohl er ein Idiot ist?

 Ich versuche seit 3 Monaten mir ständig zu sagen, dass ein Junge, den ich mag, ein Idiot ist und ich sowieso keine Chance bei ihm habe (nicht weil ich Selbstzweifel habe, sondern weil er vergeben ist)

Jedenfalls fing er plötzlich an mir zu schreiben. Er sagte, dass er mich trotz seiner Freundin schön finde und er scherzte sogar, dass er sich nicht sicher ist, ob er vergeben ist. Dann meinte er noch, dass ich so schön bin, dass er sich nie mit mir vergleichen könnte. Jedenfalls schenkte er mir für kurze Zeit viel Aufmerksamkeit. Er wartete am Morgen auf mich, lächelte mich an, versuchte mit mir zu reden und umarmte mich. Dann brach er den Kontakt ab. Wahrscheinlich weil er vergeben ist. Wir reden bis heute nur selten und er kommt mir total fremd vor. Ausserdem kann man mit ihm kaum Blickkontakt aufnehmen. Leider musste ich feststellen, dass ich ein bisschen Gefühle für ihn entwickelt habe. Aber das Schlimmste an seinem Verhalten ist, dass er mit seinen Kumpeln, 3 freundinnen gefunden hatte. Und mit denen kann er ständig lachen. Gestern lief er vor mir zum Bus und er lief mit einem Mädchen, welches er umarmte. Dann traf er auf ein anderes, welches er auch umarmte zum Abschied. Ich denke immer, dass war ich vor 3 Monaten. Der Unterschied ist nur, dass er diese Mädchen nicht einfach plötzlich wie Luft behandelt.

Sagt jetzt bitte nicht, such dir einen anderen. Ich habe es versucht aber es ging einfach nicht...er ist immer in meinen Gedanken und uch sehe ihn auch jeden Tag.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?