Geht eine kurzfristige Erhöhung der Pflegestufe so auf die Schnelle?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die müssen mit der Krankenkasse Kontakt aufnehmen. Es gibt ja die medizinischen Unterlagen die auch die Krankenkasse erhält. Da stehen ihr auch Pflegeleistungen zu wie auch niederschwellige Betreuungsleistungen usw. Aber reden müssen sie mit der Krankenkasse. Die schicken dann noch den medizinischen Dienst der Krankenkasse vorbei zur Begutachtung. Aber sie müssen das fordern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FantaFanta76
03.02.2016, 15:42

Ja, das haben die auch gesagt. Aber das dauert wohl ein paar Wochen.

0

Was möchtest Du wissen?