Geht eine Billigcros wirklich so schell schrott?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Na gute Nacht bei dem China Müll!

Ich nenne dir Marken zu denen ich kein Vertrauen habe : Daelim, Hyosung, Kymco, Explorer, Generic, sämtliche Chinamarken (Und ich meine nicht die Japaner damit, Honda, Kawasaki, Yamaha, Suzuki sind sehr hochwertige Motorräder (noch besser als KTM)) 

Und es ist schon berechtigt, dass ich dir von diesen Marken abrate, weil die meisten Mängel haben (von Werk aus) (z.B bei Generic, bei den 50ccm Modellen, ist die Ölpumpendichtung nicht ölbeständig.) 

PS: Wenn du Fragen hast, kommentiere meinen Beitrag. Ich habe durchaus Ahnung von Motorrädern und Technik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blackhaya
07.11.2016, 20:45

So schlimm sind diese Marken auch nicht. Die trauen sich zumindest ihren eigenen Namen drauf zu schreiben.

Aber Daelim, Hyosung, Kymco die kommen eher aus Korea oder Taiwan :-)

Richtig übel ist eher Zündapp, Kreidler oder Sachs. Das waren mal deutsche Firmen gewesen, nur heute wird einfach nru der Name auf China-Müll draufgeklebt.

Das Bike im Link das ist ein "Pitbike", das ist Kinderspielzeug mit Verbrennungmotor. Wird von windigen Geschäftsleuten im Internet verkauft. Die sind schon kaputt ab Werk. Die snid nur "Vormontiert", das heißt die sind von chinesischen wAnderarbeitern einfach nur zusammengesteckt. aber da ist nichts justiert und da ist auch nicht eingestellt. Da müsste ein Mechaniker jede Schraube kontrollieren, wenn du wirklihsowas fahren willst.

Und auf jeder Motocross-Rensntreke bist du da die absolute Lachnummer.

0
Kommentar von rampe6
08.11.2016, 07:12

.... und weil Kymco ja so einen Müll herstellt, verwendet BMW  den 450er Single und den 650er Twin von Kymco in seinen Bikes, die Motoren der BMW-Roller sind auch von Kymco zugekauft!

Der 650er Single wird von Loncin gebaut....

Irgendwie scheint deine Ahnung tatsächlich nur Ahnung und nicht Wissen zu sein....

0
Kommentar von Rider01
08.11.2016, 19:12

@blackhaya genauso ist es. Danke das du's sagst. Wahrscheinlich wissen viele nicht die sich in der heutigen Zeit zB eine Kreidler kaufen, was des damals für gute Mopeds waren und heute wurde der Name gekauft und jetzt wird unter dem Namen nur noch Müll verkauft!

0

Würde dir generell von solchen billig Maschinen abraten da du im Endeffekt nur draufzahlst und auch nicht wirklich lange Spaß daran hast. Spar lieber noch ein bisschen und kaufe dir eine gebrauchte KTM, Yamaha oder Suzuki mit 85ccm. Ist natürlich um einiges schwerer zu fahren und hat auch mehr Leistung ist aber ihr Geld wert und macht auch mehr Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?