Geht ein Haar, im Auge von alleine raus, ohne einen Schaden anzurichten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Eigentlich ja, aber warum spülst du es nicht einfach mit Wasser aus dem Auge raus?

Ich glaube kaum dass ein Haar dem Auge schaden kann

Laß mich mal nachdenken! Ja es kann nichts passieren!

Ja, da passiert nix, reib es doch einfach raus.

ich glaub auch nicht das so ein Haar schden kann.

im normalfall Ja

im prinzip schon. dafür sorgt im normalfall die tränrnflüssigkeit. es sei denn es ist eingewachsen oder hat sich verkapselt. dann hilft nur der augenarzt und das ohne schaden.

Was möchtest Du wissen?