Geht durch Konvertierung von .wav datein zu mp3 qualität verloren?

2 Antworten

Es gehen Daten verloren. Ob du die geringere Qualität hören kannst, musst du ausprobieren. Das hängt auch von der Art der Musik ab. Von Wav auf 128 kbit/s mp3 ist garantiert hörbar. Also immer eine höhere Bitrate wählen. 256, VBR ist in Ordnung.

es gehen zwangsweise informationen verlohren, das ist die komprimierungsstrettegie von mp3, dementsprechend lässt es sich nicht verhindern allerdings ist die qualität bei bitraten über 320kbit und einem neueren codec für den normalgebrauch vollkommen ausreichend, für alles andere nimmt man flac oder belässt es gleich bei wav

Was möchtest Du wissen?