Geht diese Maus an einem MacBook Pro?

 - (Computer, Technik, Apple)

4 Antworten

Das ist abhängig von der Modellgeneration des MacBook Pro. Die neuesten Modelle (ab 2016) besitzen keine regulären USB-Anschlüsse mehr, sodass du einen Adapter für deine USB-Maus bräuchtest, z.B. so einen: https://www.amazon.de/Adapter-St%C3%BCcke-Adapter-Kabel-Thunderbolt-MacBook/dp/B077FY7831

Wenn du ein älteres Gerät hast (bis Modellgeneration 2015), dann kannst du die Maus ohne Adapter verwenden.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ok danke!

0

das "Bild" ist nicht besonders aussagekräftig, aber im Prinzip funktionieren alle USB-Mäuse oder Bluetooth-Mäuse auch am MacBook Pro

okay danke für deine Hilfe!

0

Alle USB Maeuse funktionieren auch am Mac. Aber vom genrell ist ja schon abzuraten.

ok danke, aber warum ratest du es mir ab? :)

0
@Sonjakell

Weil du z.b bei Windows Desktop PC's deutlich mehr Leistung fuer dein Geld bekommts.

0
@whgoffline

aha, du meinst den pc. Ja ich habe auch einen windows. :)

0
@whgoffline

alles ist relativ. Ein Macbook hält locker 10 Jahre durch, was man von einem NB selten behaupten kann

0
@whgoffline

yep, aber die meiste aus diesem Jahr werden noch funktionieren, und da Macs meist zum Arbeiten benutzt werden, wird die Leistung auch noch immer dafür ausreichen. Ich habe meiner Tochter während ihrer Studienzeit alle 2-3 Jahre ein neues Notebook gekauft, und das von diversen Marken: Acer, Toshiba, Asus. Keins hat länger als 3 Jahre durchgehalten. Mein Macbook von 2005 läuft noch immer ohne Murren

0
@Duponi

Ach bei Windows bekommt man auch nicht für weniger Geld mehr. Natürlich kann man um 500€ einen Windows Pc bekommen der den gleichen Prozessor und gleich viel RAM wie ein MacBook um 1400€ hat. Aber man macht eben an anderer Stelle dann Abstriche: Display, Verarbeitung, Akku, Formfaktor,... vergleichbare Windows PCs kosten meist ähnliche Preise.

0

Was möchtest Du wissen?