Geht die Zahnfleischentzündung von alleine weg, wenn ich dort gründlich putze?

1 Antwort

Eine ausgewachsene Paradontose ist leider unheilbar, aber nachgewiesenermaßen kann man sie "eindämmen" durch gute Pflege, Interdentalbürsten und täglich Mundwasser.

Bin auch ein Patient, daher spreche ich aus guter (äh- böser) Erfahrung!

Ich hatte auch ständig Zahnfleischbluten früher. Seit ich besser und professioneller pflege, nicht mehr.


Also muss ich diese Stelle nur gut putzen und es ist "eingedämmt"?

0

Theoretisch ja. Immer mal wieder vo Zahnarzt checken lassen!

0

Ich habe eine lose Zahnspange und eine Zahnfleischentzündung ist das schlimm?

Ich habe gelesen das man eine lose Zahnspange nicht mit einer Zahnfleischentzündung tragen sollte. Stimmt das? Wenn ja warum?

Ich habe das Problem das ich an einer "chronischen" Zahnfleischentzündung. Ich putze mit die Zähne 3x am Tag jeweils 10 Minuten. Ich ernähre ich hauptsächlich gesund. Ok des öfteren auch eine Jumpys Tüte (Chips). Und ich habe trotzdem dauerhaft eine Zahnfleischentzündung. Ich geh jeden Monat zum Zahnarzt (manchmal auch öfter) was kann ich tun?

...zur Frage

Seit 2 Tagen keine Zähne geputzt, nun Zahnschmerzen :/ Zahnarzt?

Hallo, ich habe seit 2 Tagen nicht meine Zähne geputzt und nun tut mir ein Zahn rechts oben weh, wenn ich es an dem unteren Zahn reibe. Es ist ein sehr unangenehmer Schmerz. Es tut aber nur beim reiben mit dem anderen Zahn weh. Beim kauen oder wenn ich nichts mache, tut es nicht weh. Ich habe mir nun auch sofort die Zähne geputzt und eine Mundspülung benutzt. Aber dieser EINE ZAHN tut immer noch weh. Ich bereue es meine Zähne nicht geputzt zu haben...😐 ich werde es jetzt jeden abend machen!

Muss ich mir aber Sorgen machen? Ist es Karies? Ist Karies gefährlich? Soll ich zu einem Zahnarzt?

Ich mache mir Sorgen :/

Ps: Ich habe eine Zahnspange.

Freue mich auf eure Antwort.

Liebe Grüße,

Smileeyourlifee

...zur Frage

entkalkungen nach zahnspange?

hallo,

Ich habe seit einer Woche eine Zahnspange. Mein Kieferorthopäde meinte, dass wenn ich meine Zähne nicht gründlich putze, ich Entkalkungen bekommen kann und dann weiße Flecken auf meinen Zähnen zurück bleiben, die man nicht mehr wegbekommt. Ich putze meine Zähne seitdem ich die Zahnspange habe 3 mal am Tag (ca 5 Minuten lang). Meine Zähne sind manchmal leicht gelb und an anderen Tagen strahlend weiß. Ich habe jetzt große Angst, dass ich trotz gutem Putzen diese Entkalkungen bekommen kann (zb wenn ich an manche Stellen nicht drankomme etc.). Meine Frage ist, ob man diese Entkalkungen sehr leicht bekommen kann und wie häufig das vorkommt und Tipps fürs gründliche Zähneputzen? Ich möchte diese Entkalkungen echt nicht bekommen.

Lg

...zur Frage

Zahnschmerzen - nur Einbildung?

ich habe gestern und heute eine türe "Sour Snur strawberry" von haribo gefuttert. das sind diese schnüre aus farbstoff ( das ich eig nicht vertrage ) und zucker ( was ja die zähne angreift ). aber jetzt schmerzt mein schneidezahn - sobald luft drann kommt und wenn ich was süßes esse. wenn zb zucker am zahn kommt, zieht der schmerz den ganzen zahn hindurch. mein freund sagt das hat er auch schonmal, es sei einbildung oder ka! woran liegt es das ich jetzt diese zahnschmerzen habe? obwohl ich mir gründlich die zähne putze....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?