Geht die Sim-Karte vom Handy, auch in das Ipad.?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da gibt es zwei Faktoren:

  1. Das S2 benutzt meines Wissens das MiniSIM-Format. Das iPad verwendet das MicroSIM-Format. Wenn Du die SIM regelmäßig tauschen willst, benötigst Du eine MicroSIM und einen Adapter auf MiniSIM. Eine MiniSIM lässt sich zu einer MicroSIM kleinschneiden (weiteres findest Du mit der Suchmaschine deiner Wahl).

  2. Dein Vertrag sollte auch solche Datennutzung zulassen. Wenn es danach nicht zugelassen ist, gibt es meistens zwar keine technischen Sperren. Bei zu exessiver Nutzung könnte aber die Vertrags-Kündigung drohen.

Ifm001 25.10.2012, 23:42

Nachtrag:

Besser sind so genannte Multi-SIMs (also mehrere SIM-Karten, die derselben Telefonnummer zugeordnet sind).

0

Da gibt es verschiedene Möglichkeiten ...

Sofern du über dein Smartphone einen Hotspot freigeben kannst, kannst du dich mit dem iPad über WiFi und den Hotspot ins Datennetz ...

Einige Provider (z.B. Vodafone) bieten Ultracards an ... damit kann man in einem Vertrag bis zu drei verschiedene Smartphones/iPads gleichzeitig nutzen ... ohne monatliche Mehrkosten ;)

Whateveeer2 25.10.2012, 23:33

Würde das mit einen Laptop auch gehen.? Also wenn ich ein Laptop z.b. im zug bin, und mit mein handy hotspot verbreite für mein Laptop...geht das.??

0
Whateveeer2 26.10.2012, 02:03

okay :D Das ist toll. Daaaaanke :)

0

Was möchtest Du wissen?