3 Antworten

Also normalerweise ist Sportbekleidung aus synthetischem Gewebe und geht somit nicht ein. Und wenn man sich auch nur annähernd an die Waschanleitung hält, passiert da gar nichts.

Was schon einlaufen kann ist reine Baumwolle, ein Baumwollgemisch ist  schon etwas besser. Einfach beim Kauf einen Blick auf das  Etikett werfen.

Lg

Ich habe leider erst im Nachhinein deinen Link gesehen. Das ist natürlich nicht das, was man üblicherweise eine Jogginghose nennt.:-). Die ist aus reiner Baumwolle, aber ein Jeansstoff ist immer schon vorgewaschen. Vielleicht weißt du selbst ob eine Jeans eingeht, ich trage keine. Aber für so kleine Kinder ist es sowieso besser, wenn man die Bekleidung eher zu groß kauft.

0

Kauf sie in seiner Größe und wasche sie bei der Temperatur, die auf dem Waschetikett steht.

meistens gehen die ein wenn man die danach in den trockner macht

Was möchtest Du wissen?