Geht der Unterschied von 4 Jahren?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Auf den ersten Blick mögen diese vier Jahre Altersunterschied schon einiges ausmachen, auf den zweiten Blick sind diese vier Jahre Altersunterschied aber auch nicht gerade die Welt und auch vom Alter her sieht es auf den zweiten Blick auch längst nicht so dramatisch aus wie auf den ersten Blick. Entscheidend wird auf alle Fälle sein, wie der inzwischen volljährige Freund dazu in der Lage sein wird eine verantwortungsvolle Führungsrolle einzunehmen und wenn ihm das gelingen sollte, dann könntest Du dabei unter Umständen sogar zum Beispiel hinsichtlich deiner schulischen Leistungen profitieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JZG22061954
01.12.2015, 18:33

Danke für den Stern.

0

Generell kann man sagen, dass mit höherem Alter der Unterschied immer weniger spürbar ist (also 4 Jahre bei euch machen mehr aus, als bei einer 30jährigen und einem 34jährigen). Besonders in eurem Alter verändert/entwickelt man sich in kurzer Zeit noch stark. Aber wenn ihr euch gut versteht und es passt, dann spricht nichts dagegen es miteinander zu versuchen. Ich muss dir aber sagen, dass es in solchen Fällen meistens nicht hinhaut. 

Wünsche euch beiden trotzdem viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MyExistence
30.11.2015, 17:22

Wir wissen beide, dass es im MOMENT nicht geht, aber IRGENDWANN ;) Wir warten beide. Danke für deine Antwort!

0

Entscheiden ist, dass ihr auf einer Ebene seid. Menschlich und auch bezüglich der Reife. Ihr könnt es nur versuchen, ob es funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MyExistence
30.11.2015, 17:15

Wir sind auf der gleichen Wellenlänge, danke! :)

0

Nach deinen angaben finde ich diesen alters Unterschied in Ordnung. Da Mädchen eh viel früher reif sind im Kopf als Jungs. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich mit meinem Freund zusammen gekommen bin war ich auch erst 16 und er 19.
Mittlerweile sind wir seit bisschen über 3 Jahren zusammen (ich 19 und er Moment noch 21).
Sowas kann funktionieren wenn man es will.
Probiert es einfach aus :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmm ich weiß nicht recht. Es is weniger ne frage von Altersunterschied als vom alter an sich. zb kann jmd der 22 is Problemlos mit jmd der 32 is zusammen sein aber eine 16 jähriger und ne 18 jährige könnten schon Probleme haben. Es liegt eher an der Denke: Wenn ein 16 jähriger ne 25 jähriger hat is sie meist viel erwachsener. Man arbeitet, hat ne eigene Wohnung, und is in ner ganz anderen Situation. Jeder hat sorgen die der andere nicht nachvollziehen kann, aber wie gesagt : es kann Probleme machen, muss nicht^^ Niemand hier kann dir was anderes sagen. Es kommt nur darauf an wie gut ihr zusammen passt und wenn es nicht passt, dann vllt in 4 jahren wenn du selbst arbeitest und ihn in einigen Sitationen besser verstehen kannst^^ Ihr müsst selbst herausfinden ob ihr zueinander passt oder nicht =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MyExistence
30.11.2015, 17:26

Das ist es ja! Ich habe schon viel erlebt und weiß, wie Menschen sind. Das macht mich ja so "erwachsen". Ich verstehe mich besser mit älteren, ob weiblich, oder männlich. Wir sind auch auf der gleichen Wellenlänge, aber wissen beide, dass es sich komisch anhört, zu erzählen, man sei mit einem 18 Jährigen oder einer 14 Jährigen zusammen. Das ist ja das blöde :/

0

Ich finde jede Beziehung ist ganz individuell und das kann man nicht am Altersunterschied festmachen. Wenns passt dann passts. Ich kenne genug mädchen die mit nem 18 jährigen zsm sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schlage vor such dir einen Freund in deinem Alter.
Ich kenne hier jemanden der ist 28 und seine Freundin 14.
Der Typ kann mir sagen was er will - Es gefällt mir gar nicht!

Ich finde den Unterschied von 4 Jahren nicht schlimm.
Jedoch möchte ich Dir raten vorsichtig zu sein:

- Junge Männer in deinem Alter haben meist wenig Erfahrung.
- Ein älterer Junge im Alter von 18 hat diese Erfahrungen.
- Es gibt viele Egoisten voller Sexualtrieb... die nur an sich denken.

Das ist für mich eine halbwegs Legale Vergewaltigung! 

Bleib lieber etwas bei den Jüngeren Boys - Später wen auch du Erfahrungen gesammelt hast, wirst du wohl automatisch ältere und erfahrene Jungs wollen.

Immer gut aufpassen. Sobald die Hose aufgeht wieder zumachen, du wirst sehr schnell feststellen das Derjenige Boy sehr sehr angepi.... ist :)
Somit weist du genau das er nur das eine will.

Warte auf den Richtigen Boy und auf den Richtigen Moment.
Passen diese 2 Faktoren zusammen, wirst du in den Genuss der "Wahren offenen Liebe" kommen. 



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pbheu
30.11.2015, 16:00

scharf machen, und dann abweisen, das ist deine empfehlung?
selten so einen unsinn gelesen.

0

na ihr habt euch doch kennengelernt.

dann hat doch was gepasst. und passt noch.

wo ist das problem? man ist mit dem zusammen, mit dem man zusammen sein will. irgendwelche regeln gibts da (gottseidank) nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sigimike
30.11.2015, 15:47

Vertrauen ist die erste Regeln, hoppla! Mitgefühl scheint Dir nicht wichtig zu sein. Gut ist das nicht bei allen so.

Eine Beziehung ohne Regeln ist keine Beziehung!
Willkommen im Schokoladenland... 

0
Kommentar von MyExistence
30.11.2015, 17:29

Danke dir pbheu! :) Ich verstehe auch nicht ganz, was sie mit den fehlenden Mitgefühl meint :D

0
Kommentar von MyExistence
30.11.2015, 17:29

Hat ja nichts damit zu tun

0

Was möchtest Du wissen?