Geht der Sensor wegen der Sonne kaputt?

 - (Kamera, Sensor)

2 Antworten

Ja davon kann nicht nur der Sensor sondern auch die Blendenlamellen und die Verschlusslamellen der Kamera beschädigt werden.

Es kommt aber auf die Brennweite und auch den Sonnenstand an. Eine höhere Brennweite verhält sich wie eine starke Lupe. Damit kann dir schonmal bei hohem Sonnenstand ganz einfach sowas passieren, und dazu musst du die Kamera nichtmal lange in die Sonne halten:

Bei niedrigeren Brennweiten bist du aber eigentlich safe, wenn du folgendes beachtest:

  • Sonne nicht mittags fotografieren wenn sie zu hoch steht, dann ist sie stärker und sollte nur mit einem ND-Filter vorm Objektiv fotografiert werden.
  • Auf gar keinen Fall mit einer Tele-Brennweite über 135mm mittags direkt in die Sonne schauen.
  • Keine Langzeitbelichtungen, oder Kamera auf nem Stativ längere Zeit in die Sonne schauen lassen.
 - (Kamera, Sensor)

Augen schon, Kamera nicht.

Auch bei 3 Minütigem draufhalten?

0
@Shdhfjshxhxhd

Ich kann mir gut vorstellen, dass bei längerem Draufhalten eine deutliche Erwärmung des Chips auftritt, der auch zu Beschädigungen führen kann.

1
@Shdhfjshxhxhd

Klar, wenn der Brennpunkt auf dem Sensor liegt, kann der Chip bei Langzeitbelichtungen anfangen zu verkohlen...Aber warum belichtet man 3 Minuten in die Sonne? Da kann man auch einfach ein weißes Blatt fotografieren..

1
@Fox1013b

Man muss ja nicht zwangsläufig so lange belichten. Bei einer DSLM steht der Verschluss zwischen den Aufnahmen komplett offen. Bei einer Timelapse treffen die Strahlen somit teilweise stundenlang auf den Sensor. Aber auch hier passiert nichts, solange man kein Tele verwendet.

0
@Fox1013b

Ich belichtet nicht nur 1 Photo. Ich meine nur, wenn ich 10 verschiedene Fotos von der selben Richtung haben will, mit einer anderen Perspektive oder Zoom, Schärfe, Farben etc.

Wenn ich 10 Photos von der selben Richtung machen will, und ständig schauen muss das die Kamera richtig sitzt, kann es doch gut möglich sein daß die Linse bzw der Verschluss für 3 Minuten offen ist

0
@Shdhfjshxhxhd

Ja, aber er ist ja dazwischen auch zu...(je nach Kamera) und dann sollte da auch nix passieren.

0
@Fox1013b

Naja, wenn ich auf dem Bildschirm (Handy) sehen will was ich fotografiere, muss der Verschluss ja offen sein 🤔. Dann mache ich halt ein Bild.. und mache von der anderen Perspektive nochmal ein Bild. Auch hier muss ich auf dem Bildschirm sehen wie die Perspektive aussieht -> Verschluss ist offen.. das vllt für 5-10 Bildern nacheinander.. ist das schlimm?

0

Was möchtest Du wissen?