Geht der Gaming PC für 500€?

 - (Computer, PC, Technik)  - (Computer, PC, Technik)

7 Antworten

Einen besseren PC kriegst du nicht für 500€.

Aber wenn du 700€ hast, dann nimm doch den 700€ PC von HardwareRat.

https://hardwarerat.de/computerpc/gaming-pcs/120/gaming-pc-hardwarerat-700-nvidia-gtx-1660-super-ryzen-2600-16gb-ddr4-windows-10-sata-ssd

Der ist schon erheblich besser von der Leistung.

Oder zumindest den 600er:

https://hardwarerat.de/computerpc/gaming-pcs/111/gaming-pc-hardwarerat-600-amd-rx580-ryzen-1600-16gb-ddr4-windows-10-sata-ssd

Hallo,

für 500 Euro ist das System okay. Für 80 Euro mehr gibts das System hier:

https://www.dubaro.de/GAMING-PC/HardwareDealz-Editionen/HardwareDealz-500-Edition::3691.html

Da ist ein stärkere Prozessor, Grafikkarte und mehr RAM verbaut. Eine HDD bzw. grössere SSD sollte halt da noch verbaut werden.

LG

Woher ich das weiß:Hobby – Gamer und PC-Bastler

16GB Ram sind definitiv besser, ich habe gerne noch Firefox immer im Hintergrund auf, dann noch Spotify und sonstiges Zeug, meine 8GB ram sind fast immer ausgelastet, also WENN man sich ein neuen gaming PC holt, unbedingt auf 16GB gleich aufspringen.

1

Ja geht damit ganz gut wenn du das Geld hast würde ich aber noch da 200 Euro mehr investieren

Du kannst das System schon nehmen. Jedoch würde ich dir eine RX580 oder gleich eine GTX 1060 empfehlen mit 6GB.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich bin ein leidenschaftlicher Gamer.

Was möchtest Du wissen?