Geht der bauchspeck alleine weg?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bist Du überhaupt sicher, dass es Bauchspeck ist? Habe schon oft genug erlebt, dass das bei genauerer Betrachtung einfach nur der Bauch war. Du brauchst da ja auch bewegliches Gewebe, damit Du Dich auch nach hinten strecken kannst.

bei manchen "verwächst" sich der Bauchspeck auch noch. Ich war in deinem Alter auch eher pummelig und bin mit 18 Jahren dann auf einmal richtig schlank geworden. Aber es gibt keine Garantie, dass das bei dir auch so sein wird. Also achte trotzdem ein wenig auf deine Ernährung und treibe Sport :)

laub4600 09.05.2014, 12:58

ich habe ja auch abgenommen durch die pubertät,aber ein bisschen Bauchspeck ist noch da,ich meine darauf hat mich zwar noch keiner angesprochen oder so,weil andere auch sagen ich wäre schlank aber ich seh das.:DD

0

Mit Sport und gesunder Ernährung. Mehr brauchst du mit 14 nicht.

laub4600 09.05.2014, 12:54

Sport mache ich ja 2 mal in der Woche. Was meinst du genau mit gesunder Ernährung?:)

0
JSchmid9 09.05.2014, 13:03
@laub4600

Weniger Fast-Food (Mc'Donald's, Burger King), Pizza, Döner und mehr Gemüse, Vollkorn, Salat, Obst.

0

Halbe Stunde laufen gehen am Tag. Nach einem Monat wirst du schon Ergebnisse erkennen.

weniger essen , sport machen (vor allem sit ups) du musst ja nicht abnehmen aber durch sit ups geht dein ,,Bauchspeck" weg :x

JSchmid9 09.05.2014, 12:53

Sit-ups bringen übrigens überhaupt nix um den Bauchspeck loszuwerden.

1
Marialo 14.05.2014, 11:47
@JSchmid9

Ach nein ? wieso ist er dann bei mir weg gegangen ? wieso ist mein bauch jetzt flach ? wenn man keine ahnung hat dann einfach ma die f.... halten :)

0

Was möchtest Du wissen?