Geht das vorüber?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist es dein erstes Mal?

Anfangs hatte ich auch Paranoia, sogar visuelle Halluzinationen.  Menschen mit generellen Ängsten oder sonstigen psychischen Schwierigkeiten, würde ich Marihuana nicht unbedingt empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zahnpasta3
28.11.2016, 16:10

Nein hatte vorher schon zwei mal geraucht und bekam nie solche Paranoia. Schwirrten dir nach dem du ausgeschlafen hast auch so viele Gedanken im Kopf herum?

0
Kommentar von zahnpasta3
28.11.2016, 16:11

Also nach dem trip*

0
Kommentar von zahnpasta3
28.11.2016, 17:53

Okeii danke für deine Antwort

0

Wenn du eine genetische Veranlagung hattest, kann es sein, dass du eine drogeninduzierte Psychose erlitten hast. Ich empfehle dir erstmal die Finger von Cannabis zu lassen. 

Sowas ist aber ziemlich selten, wahrscheinlich verschwinden die Symptome bald wieder also mach dir keine Sorgen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zahnpasta3
28.11.2016, 17:50

Ufff zum glück danke

0

Bin zwar kein,,kiffer" kenne aber genug bin sicher das es wieder komplett weg geht mach dir nicht soviel Gedanken darüber und machs einfach nicht mehr.. Nicht jeder verträgt es gleich zudem können gefährliche Stoffe in dem zeug untergemischt sein von i welchen Idioten (blei)das es schwerer ist die dich das Leben kosten können ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?