geht das bei gleitzeit?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In der Regel gilt auch da der 8 Stunden Tag. Kurzzeitig und wenns sein muss, kann man bis zu 10h arbeiten, die Pausenzeiten müssen natürlich eingehalten werden. Sprich wenn du von 6-20 Uhr bleibst (was wegen der Höchstgrenze schon nicht geht, dann wären das auch keine 14h Arbeit, sondern vielleicht 12, weil die Pausen nicht mitgerechnet werden.

Letztendlich trifft der AG die Entscheidung.

Nein, das geht so nicht. Länger als 10 Stunden + Pausen darfst du nach § 3 ArbZG am Tag nicht arbeiten.

Es gibt am Tag diverse Zeiten die eingehalten werden müssen. Beispielsweise die 10 Stunden Grenze und die - ich glaube - 10 Stunden Pause nach der Arbeit.

Alles andere müsste mit deinem AG besprochen werden.

nein, das ist gemäß Arbeitszeitgesetz nicht zulässig.

Nein, du darfst an einem Tag nie länger als 10 Stunden arbeiten

Was möchtest Du wissen?