2 Antworten

Das geht auch ohne Buttermilch, Du kannst sie durch normale Milch, verdünnte Milch oder gar durch Wasser ersetzen. Da fehlt dann allerdings der säuerliche Geschmack der Buttermilch. Aber 0,5l Buttermilch kosten auch nur 0,29€ im Supermarkt, bist Du wirklich so pleite? Vielleicht kriegst Du den säuerlichen Geschmack auch mit einem Spritzer Zitronensaft oder Essig hin, je nachdem, was Du gerade da hast, sei damit aber sparsam! Und gib die Säure nicht in die Mich, die gerinnt sonst.

Du kannst auch Johgurt , mit Milch verdünnt oder nur Milch verwenden , notfalls auch Kaffeesahne , aber es schmeckt dann natürlich etwas anders als mit Buttermilch da diese ja säuerlich schmeckt

Was möchtest Du wissen?