Geht das Alkoholzittern wieder weg wenn man aufhört zu tinken?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klar geht es weg. aber ich empfehle dir eine Entgiftung zu machen. zu hause vom Alkohol zu entziehen kann sehr gefährlich werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn keine Nerven im Gehirn stärk geschädigt sind, geht das Zittern nach dem Entzug weg. Sollten aber schon zu starke schäden entstanden sein hilft auch kein Entzug mehr und das Zittern bleibt bestehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, der Körper regeneriert sich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?