Gehört Umwandlung von elektrische Energie zu Wertschöpfung. Es wird ja nichts neues produziert, sondern etwas umgewandelt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei jeder Produktion wird nichts neu geschaffen, sondern nur etwas umgewandelt oder zusammengestellt. Der Ausdruck ,,Wertschöpfung" ist darum ein wenig irreführend. Es heisst aber nichts anders, als dass ein neues Produkt einen höheren Wert hat als die Ausgangsmaterialien. Gilt für Elektrizität genauso wie für Bücher, Brot oder Computer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?