Gehört Schall zu unserem Leben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

...die Frage kannst du dir nicht selbst beantworten oder was...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll diese Frage? Schall ist ein physikalisches Phänomen wie Licht oder elektromagnetische Wellen, man kann seine Entstehung nicht verhindern, also ist Deine Frage völlig überflüssig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von askme1908
14.10.2016, 02:32

Ja, außerdem setzen sich Töne aus Schallwellen zusammen, ohne die du nichts hören könntest. Also ist diese Frage im Prinzip vollkommen unnötig.

0

Der Schall gehört zum Hören, denn damit können wir erkennen, aus welcher Richtung ein Geräusch kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerKorus
14.10.2016, 07:07

nicht nur die Richtung. Da ganze Geräusch. Da ein Geräusch ja eine Schallwelle mit bestimmter Frequenz ist.

0

wenn du etwas hören möchtest dann ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Du.

Der Aufbau deiner Ohren insgesamt trägt dazu bei, Schall wahrzunehmen.

Somit gehört Schall, in Form von Klang und Gleichgewicht, zur Aufnahme innerhalb der Sinnesorgane - Dem Gehör. Daher Ja.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChloeSLaurent
14.10.2016, 15:06

Mahlzeit.

Habe mich glaube bissl umständlich ausgedrückt. Mit dem Gleichgewicht meinte ich eigentlich, daß ja das Ohr mehrere Funktionen besitzt und aus dem Zusammenspiel sich das Große -Ganze ergibt. 

Hoffe, ok so. 

0

Gehört Licht zu unserem Leben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn im Wald ein Baum umfällt, und niemand ist da der es hören könnte, gibt es dann ein Geräusch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?