Gehört Rußland zu Europa?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich zu beiden Kontinenten. Der europäische Teil mit den Städten Moskau und St. Petersburg ist nach wie vor der wirtschaftlich wichtigere, auch wenn die Rohstoffe Russlands meist aus dem asiatischen Teil des Landes stammen und der asiatische Teil weit größer ist.

Das nennt sich der Eurasische Kontinent. Das Land kann nicht eindeutig nur zu Europa oder nur zu Asien gerechnet werden, beides wäre falsch. Im Übrigen gibt es immer noch Streiterein, wo v. a. im Gebiet Kaukasus genau die Grenze zwischen Europa und Asien verläuft. Das berührt aber mehr die Staaten im Kaukasus, weniger Russland.

Geographisch ist es sowohl als auch ! Aber man zählt es zu Europa ! Das ist doch bei vielen Staaten so ! Kazakstan oder Aserbaidschan zB sind geographisch eher Asien aber werden zu Europa gezählt ! Israel zB is eindeutig Asien eigl aber spielt im Fußball bei den Europäern mit ! Bei Kasachstan is schwierig weil dort Leben Türken , , viele russisch ähnliche Leute aber auch viele Asiaten also mit Schlitzaugen usw. Daher is da bissel Diskussion zu was sie den genau gehören aber im Fußball sind es auf jedenfall in Europa

der größte teil nämlich 13 mio qkm gehört zu asien, die anderen 4 mio zu europa

Auf Asien entfallen 75 Prozent der Landfläche, auf Europa 25 Prozent.

Was möchtest Du wissen?