Gehört mosul türkei?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hei, jubnger Typ1997, nö, Mosul liegt im Irak. Es gab einmal Streit um den "Sancak von Antakya", der zu Syrien gehörte, dann aber an die Türkei abgetreten werden musste ~~~ falls du das meinst. Oder so. Grüße!

Was ist mit dem vertrag vom 1923 lousana bis 2023

0
@jungertyp1997

Hei, angeblich läuft der Vertrag von Lausanne (Schweiz) nach hundert Jahren  im Jahr 2023 aus, und viele Türken denken, dass sie dann "frei"  werden ~~~ allerdings steht nirgends, von was sie dann "frei" werden. Und es gibt  unter den vertragsschließenden Parteien von damals (Groß-Britannien, Frankreich und (glaube ich) Italien) mit der Türkei als Nachfolgestaat des Osmanischen Reiches niemanden, der etwas ändern möchte - außer Erdogan vielleicht, der sich dann zum Sultan befördert. Oder so. Grüße!

0

Mossul ist eine Stadt in Nord-Irak

Das Völkerbundsmandat, (Frankreich), spielte damals eine große Rolex, das Osmanische Reich war kaputt, die Türkei war im Entstehen. Bei Verträgen also schau: wer mit wem ?!

Was möchtest Du wissen?