Gehört Kontaktlinsen Flüssigkeit zu Medikamenten?

6 Antworten

Was Rezeptfrei kaufbar ist, braucht keinen Attest. Ich empfehle trotzdem, dass Du nur eine kleine Flasche mitnimmst, und kaufe Deine Kochsalzloesung usw in Grossbritannien - Boots oder Superdrug, oder jeder Supermarkt wie Tesco. Du sollst auch bemerken, dass man nur eine begrenzte Menge Fluessigkeiten an Bord im Handgepaeck mitnehmen darf, jede Flasche nur 100ml oder so was, auf Sicherheitsgrunde. Deine Fahrkarte, ob elektronisch oder aus Papier, wird alle die verbotene Dingen erklaeren

PS Ich nehme an, dass Dein Urlaub in GB stattfinden wird; wenn nicht, bitte Entschuldigung!

Es ist kein Medikament, aber du darfst maximal ein 100ml Fläschchen in das Handgepäck tun. Auch beim Baldrian gilt entsprechend diese Grenze. (zählt dann beides zu den 1 l gesamt) Oder halt in den Koffer tun.

Das Dumme ist, daß man den Baldrian für ein Medikament halten könnte und auf einem Rezept bestehen. Die Leute beim Sicherheitcheck sind ja keine Apotheker oder Medinziner.

1

Kochsalzlösung ist kein Medikament, den Baldrian kannst du zu hause lassen. Du kannst dir aber auch ein Privatrezept/Attest vom Hausarzt geben lassen, wenn dir das die Sache wert ist. Ich frag mich grad, wer so ein Attest wohl überprüft? Wie will BA mal eben feststellen, ob es echt ist?

Was möchtest Du wissen?