gehört Einbauküche zur Gebäude oder Hausratversicherung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine serienmässig vorgefertigte Einbauküche ist weder als Gebäudebestandteil noch als Zubehör in der Wohngebäudeversicherung mitversichert. Siehe hierzu das Urteil vom 12.02.2003 beim AG Düren, Nr. 45 C 477/02.

Die Fläche der Küche ist in der Hausratversicherung beim sog. Quadratmetermodell auf jedenfall relevant, da es ja Wohnfläche darstellt:

GDV Hausrat Musterbedingungen:

"Die Versicherungssumme errechnet sich aus dem bei Vertragsabschluss vereinbarten Betrag pro Quadratmeter Wohnfläche multipliziert mit der im Versicherungsschein genannten Wohnfläche der versicherten Wohnung."

Wurde das Summenmodell gewählt, so ist der Neuwert der Küche auf die Versicherungssumme des restlichen Hausrats zu addieren.

Handelt es sich um eine gemietete Küche, so müssen Sie diese selbstverständlich nicht versichern. Dies ist dann aufgabe des Vermieters.

Was möchtest Du wissen?