Gehört die Vollständige Atmung zu den fortgeschrittenen Pranayama?

1 Antwort

Hallo Hassankay1,

"fortgeschritten" ist im Yoga ja immer Ansichtssache ;-)

Grundsätzlich gehört zur vollständigen, tiefen Yogi-Atmung aber eine gute Körperhaltung, sowie Körperkontrolle. Sämtliche Gewebe, Muskeln und Organe, die an der Atmung beteiligt sind, müssen zusammen arbeiten, um die vollständige Atmung zu ermöglichen. Das schaffen die wenigsten ohne vorheriges Training. Also so gesehen: Ja, definitiv keine der einfachsten Übungen. Allerdings auch die Basis für so ziemlich alle weiteren Pranayama.

Woher ich das weiß: Hobby

Was möchtest Du wissen?