Gehörprobleme?

1 Antwort

Genau, Du solltest mal einen Hörtest bei einem Hals-Nasen-Ohren Arzt machen...

Hab ich ein gehörschaden?

Vorhin kam Flüssigkeit aus mein linken ohr. Ich höre seit 1 1/2 jahren musik in kopfhörern. Ich höre noch ganz normal hab aber trz angst. Meine Mutter meinte das wäre wasser vom duschen. Sollte ich mir sorgen machen oder nicht?

...zur Frage

Warum ist mein Ohr denn immer ab und zu zu?

Ich höre manchmal schlecht auf meinem linken Ohr. Ich war heute beim HNO-Arzt gewesen und er hat mir Ohrenschmalz abgesaugt und einen Hörtest mit mir gemacht. Aber er sagte, alles in Ordnung. Und der Hörtest ist auch in Ordnung. Er sagt, er könne nichts finden. :-( Aber irgendwas muss ich doch haben. :-( Warum kann ich denn manchmal schlecht hören? Wisst ihr vielleicht, woran das liegen kann? Ich will endlich wieder hören können. :-(

...zur Frage

Schwarzer Ohrenschmalz und schmerzen?

Hey,

ich habe mir gestern die Ohren geputzt und dann war der Ohrenschmalz sehr dunkel/Schwarz/Grau, außerdem tut mein Ohr extrem weh wenn man druck drauf ausübt und einen komischen druck habe ich auch drauf.

Irgendwelche ideen was das ist und ob man zum arzt muss

...zur Frage

Panische Angst vor Wasser in den Ohren ;(

Hey also ich bin 14 (w). Und ich habe seit ich klein war eine panische Angst Wasser in die Ohren zu bekommen. Darum kann ich auch nicht schwimmen und Duschen tu ich ich auch ganz vorsichtig. Leider bekomme ich sehr oft zu viel Ohrenschmalz, was mich sehr belastet. Ich höre dann sehr schlecht und wenn ich das Ohr berühre, ist es so, als hätte ich Wasser in den Ohren. Und da muss ich fast heulen, weil es so grauenvoll ist, das ist das Schlimmste, was mir überhaupt passieren kann. Ich gehe dann immer zu einem Ohrenarzt, wovor ich natürlich auch jedesmal Angst hab. Ich hab einfach vor allem Angst, was mit Ohren zu tun hat. Jetzt hab ich leider wieder das Problem mit dem Ohrenschmalz, aber kein Arzt hat in den Ferien offen. Meine Mutter meint, ich soll das Ohr ausspülen mit einer Ohrenspritze http://www.gesundheits-laden.de/bilder/produkte/klein/Ohrenspritze-27g-klein.png , aber ich habe solche Angst, ich würde lieber sonst was machen, aber nicht das. Außerdem muss man ja vorher noch Ohrentropfen reinmachen, und das ist die Hölle, niemals! Aber ich habe keine Wahl, ich kann erst Mittwoch zu einem Arzt, und das halte ich nicht aus, ich kann dann weder schlafen, noch essen, noch sonst was, weil ich dann schlechter höre. Also muss ich das wohl mit dieser Ohrenspritze machen, aber ich hab eben so eine Phobie ;( meine Frage: Wenn ich das mache, geht dann das Ohrenschmalz raus, und ich kann wieder gut hören, oder ist es dann so, als ob Wasser in den Ohren wäre, weil das Ohrenschmalz alles noch mehr verstopft hat, weil ich vorher keine Ohrentropfen genommen habe? Ich habe immer angst, dass das Wasser nicht mehr rauskommt, es tut zwar nicht weh, aber dieses Geräusch... oh mann, ich hab so Angst ;( hilfe

...zur Frage

Hilfe ich höre komisch! HILFEE!

Wenn ich meine Zähne zusammenbeiße, dieses Geräusch hört sich sehr komisch an! So dumpf anstatt so klar hört es sich sehr dumpf an wie ein Hohler Holzbalken! Es liegt an meinem linken Ohr! Es ist irgendwie verstopft! Aber es fühlt sich komisch an, es drückt irgendwie, als wäre was drin, ich höre eigentlich klar nur ein bisschen anders! WAS IST DAS? Mein Vater sagte es ist weil ich Ohrenschmalz in den Ohren habe, die Ohren müssten gespült werden! Kann ich da nichts anderes machen? Es nervt irgendwie und es tut manchmal irgendwie weh mit dem Ohr zu hören, weil es so komisch schwingt. Man ich kann es nicht beschreiben, es ist ein sehr komisches Gefühl! :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?