Gehören Transsexuelle zu den "nicht binären" und wenn ja: wieso?

Das Ergebnis basiert auf 24 Abstimmungen

nein, sie sind binär 67%
keine Ahnung 25%
ja, sie sind nicht binär 8%

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
nein, sie sind binär

nonbinary: nicht eindeutig weiblich oder männlich.

die sich nicht ausschließlich als männlich oder weiblich identifizieren,

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Nichtbin%C3%A4re_Geschlechtsidentit%C3%A4t

Wenn sich eine Transfrau eindeutig als Frau fühlt, würde ich nicht nonbinary verwenden.

Von Experten wilmaed und PmMeYourCactus, UserMod Light bestätigt
nein, sie sind binär

Die meistens trans Menschen sind wohl nicht nicht-binär, da sie überwiegend zu einem der beiden binären Geschlechter zugehörig sind (nur eben nicht zu dem, das ihnen bei der Geburt zugewiesen wurde). Das bedeutet allerdings nicht, dass es nicht auch nicht-binäre trans Menschen gibt.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Mitglied des Cologne Center for Gender Studies

Da Transsexuelle aber Transgender sind und Transgender ein Überbegriff für alle nicht binären ist, sind Transsexuelle in diesem Sinne auch nicht binär.

Wäre ich als Transfrau binär, wäre ich nicht Trans, sondern würde mich als Mann identifizieren.

0
@scharap

Transgender ist in erster Linie ein Überbegriff, der je nach Anwendung verschiedene Gruppen einschließt oder eben nicht. "Transsexuell" hat das gleiche Problem: Je nach Anwendung und Sprache umfasst es z.B. die transgender Menschen, die bei Geburt Geschlecht A zugewiesen bekommen haben, aber Geschlecht B sind, ist synonym genutzt, oder wird gar nicht genutzt, da es Identität mit Sexualität verwechselt und pathologisierend gelesen werden kann.

Entsprechend sinnvoll ist es natürlich, bei Fragen wie dieser hier auch immer deutlich zu machen, was man unter den jeweiligen Begriffen versteht. Das passiert nur leider selten.

1
@Adomox

Weiss ich, bin ja selbst Trans. Da aber Transgender ein Überbegriff für alle nicht binären ist und da auch Transsexuelle Transgender sind, sind Transsexuelle in erster Linie nicht binär, unabhängig davon womit sie sich identifizieren.

Als Transsexuell bezeichnet man die Menschen, die sich nicht mit ihrem biologischen Geschlecht identifizieren und Geschlechtsangleichende Massnahmen anstreben.

0
@scharap
Nonbinary (also spelled  non-binary) [2] means any  gender identity that is not strictly male or female all the time, and so does not fit within the  gender binary.

Hier ein Beispiel einer Definition, die das eben ein wenig anders sieht als du. Außerdem:

Nonbinary falls under the umbrella term of  transgender (meaning a  gender identity different than one's  sex assigned at birth). However, for various reasons, individual nonbinary people may or may not consider themselves transgender. [3]

Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass es ein schmerzhafter Schritt sein kann zu realisieren als Teil einer bestimmten Gruppe nicht automatisch auch Expert*in zu dieser Gruppe zu sein bzw. die absolute Deutungshoheit über Definitionen dieser Gruppe zu haben. Wir dürfen als individuelle Personen nie vergessen, dass wir nicht für gesamte Gruppen sprechen können; insbesondere nicht bei derartigen interindividuellen Themen. Deswegen habe ich oben bereits erwähnt, dass Definitionen, Auffassungen und Anwendungen von Begrifflichkeiten variieren können.

2
@scharap

Falsche Schlussfolgerung, sorry.

Transgender inkludiert Non-Binary und Transsexualität. Das bedeutet nicht, dass alle transsexuellen Menschen automatisch non-binary sind.

Obst inkludiert Äpfel und Birnen. Das bedeutet nicht, dass jede Birne auch ein Apfel ist. Selbes Spiel.

1
@Adomox

Hatte mich auf das bezogen:

transgender  (meaning a    gender identity  different than one's    sex assigned at birth

im Zusammenhang mit dem:

Nonbinary  (also spelled   non-binary [2]  means any   gender identity  that  is not strictly male or female all the time

was wiederum folgendes ist

gender identity   different than one's    sex assigned at birth

und da das bei Transsexuellen ebenfalls der Fall ist, sind Transsexuelle ja in erster Linie nicht binär.

0
@scharap

Sorry, aber es macht schon Sinn, ganze Sätze zu lesen:

Nonbinary  (also spelled   non-binary [2]  means any   gender identity  that  is not strictly male or female all the time , and so does not fit within the   gender binary .

Insbesondere der Part "that is not strictly male or female all the time". Wenn trans Mensch sich als immer männlich oder weiblich fühlt (bzw. ist), steht das in krassem Widerspruch zur Idee von non-binary.

  transgender  (meaning a   gender identity  different than one's   sex assigned at birth )

Ja, so what? In der Frage hier geht es speziell im transsexuelle Menschen, nicht allgemein um transgender Menschen.

Ich habe langsam das Gefühl, dass du einfach unbedingt Recht haben möchtest. Schade.

1
@Adomox

Das nicht, jedoch würde ich als Transfrau dennoch sagen, dass ich nicht binär bin, auch wenn ich mich als Frau identifiziere.

Ich verstehe unter binär, dass man sich mit seinem biologischen Geschlecht identifiziert.

0
@scharap
Das nicht, jedoch würde ich als Transfrau dennoch sagen, dass ich nicht binär bin, auch wenn ich mich als Frau identifiziere.

Das kannst du doch auch gerne machen. Ich wiederhole gerne, dass die einzelnen Begrifflichkeiten durchaus verschiedene Definitionen haben.

Ich verstehe unter binär, dass man sich mit seinem biologischen Geschlecht identifiziert.

Das würde ich schlichtweg cis nennen.

0
@Adomox

Genau und unter nicht binär verstehe ich, dass man sich mit was anderem identifiziert als mit dem biologischen Geschlecht.

0
@scharap
Genau und unter nicht binär verstehe ich, dass man sich mit was anderem identifiziert als mit dem biologischen Geschlecht.

mit dieser Definition stehst du ziemlich alleine da

0

Kommt ja drauf an, womit sie sich identifizieren. Trans heißt nur, nicht mehr das gleiche Geschlecht wie es bei der Geburt aufgrund der biologischen Merkmale festgelegt wurde. Wenn man sich als Mann oder Frau sieht, ist es noch binär, wenn man zu einem anderen Geschlecht transitioniert ist. Ist man nichtbinär

 Wenn man sich als Mann oder Frau sieht, ist es noch binär, wenn man zu einem anderen Geschlecht transitioniert ist. Ist man nichtbinär

das habe ich inhaltlich nicht ganz verstanden

0
@Liebello

Mit binär meint man ja die Leute, die sich als Frau oder Mann identifizieren.

Mit nicht-binär meint man Leute, die sich weder als Mann oder Frau sehen (drittes Geschlecht, kein Geschlecht etc.)

Trans ist kein Geschlecht sondern damit meint man alle Leute, deren Geschlecht sich geändert hat. Ob sie dann noch binär sind hängt also davon ab womit sie sich identifizieren

0
nein, sie sind binär

Nicht binär bedeutet, dass man sich weder dem weiblichen, noch dem männlichen Geschlecht zuordnet. Transsexuelle ordnen sich aber dem nicht biologischem Geschlecht zu. Damit sind sie binär.

nein, sie sind binär

Sie sind binär. Nicht binär sind Leute, die sich in keine Geschlechtsidentität zuordnen können soweit ich weiß. Wenn eine Person sich zb männlich fühlt, hat die Person eine geschlechtsidentität und ist somit binär :)

Was möchtest Du wissen?